Sie sind hier: Home > Themen >

Schweinfurt

Thema

Schweinfurt

Mutmaßlicher Drogendealer aus Unterfranken verhaftet

Mutmaßlicher Drogendealer aus Unterfranken verhaftet

Ermittler haben einen mutmaßlichen Drogendealer aus Unterfranken in Prag verhaftet. Der 22-Jährige aus dem Raum Bad Kissingen stehe im Verdacht, einen schwunghaften Handel mit Betäubungsmitteln betrieben zu haben, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag ... mehr
Anti-Corona-Demonstration in Schweinfurt ohne Zwischenfälle

Anti-Corona-Demonstration in Schweinfurt ohne Zwischenfälle

Rund 360 Kritiker der Corona-Politik haben am Donnerstagnachmittag in Schweinfurt demonstriert. Die Versammlung sei insgesamt friedlich und störungsfrei verlaufen, teilte die Polizei mit. Die meisten Teilnehmer hätten die Infektionsschutzbestimmungenn eingehalten ... mehr
Zahlreiche Hühner und Tauben verbrennen im Stall

Zahlreiche Hühner und Tauben verbrennen im Stall

Beim Brand eines Hühner- und Taubenstalls in Unterfranken sind zahlreiche Tiere ums Leben gekommen. Ein Autofahrer hatte bei Werneck (Landkreis Schweinfurt) von der Autobahn 7 aus ein Feuer in einem angrenzenden Waldstück bemerkt und den Notruf ... mehr
Wochenende im Teil-Lockdown: Polizei löst mehrere Feiern auf

Wochenende im Teil-Lockdown: Polizei löst mehrere Feiern auf

Am ersten Wochenende des neuen Teil-Lockdowns hat die Polizei in Bayern mehrere Partys aufgelöst. In Schweinfurt mieteten sich zehn Jugendliche zum Feiern ein Hotelzimmer. Als die Party aufgelöst wurde, sei von Beamten zudem Marihuana sichergestellt worden, teilte ... mehr
Auffahrunfall zwischen fünf Lastern auf A3: Vier Verletzte

Auffahrunfall zwischen fünf Lastern auf A3: Vier Verletzte

Bei einem Auffahrunfall mit mehreren Sattelzügen auf der Autobahn 3 bei Theilheim (Landkreis Würzburg) sind vier Menschen verletzt worden. Zudem entstand ein Sachschaden von fast einer halben Million Euro, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Aus noch unbekannter ... mehr

Bioland-Weingut Huter ruft Winzerglühwein zurück

Das fränkische Bioland-Weingut Huter hat seinen Winzerglühwein aus Rotwein zurückgerufen. Es bestehe die Gefahr, dass die Flaschen platzen, teilte das Unternehmen am Freitag mit. Es handle sich um Winzerglühwein aus Rotwein mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum ... mehr

Willy-Sachs-Stadion: Namensgeber mit NS-Vergangenheit

Wegen der umstrittenen NS-Vergangenheit des Unternehmers Willy Sachs will eine Initiative aus Schweinfurt das Willy-Sachs-Stadion umbenennen. Außerdem sollte dem Industriellen die Ehrenbürgerwürde der Stadt aberkannt werden, wie die "Initiative gegen das Vergessen ... mehr

Guthabenkarten: Senior vor Betrug bewahrt

Eine Supermarkt-Mitarbeiterin hat einen 73-Jährigen davor bewahrt, Opfer einer Betrugsmasche zu werden. Sie habe sich gewundert, dass er Guthabenkarten für einen App-Store im Wert von mehreren hundert Euro kaufen wollte, berichtete die Polizei am Mittwoch. Auf Nachfrage ... mehr

Polizei zeigt 18 Maskenverweigerer bei Demonstration an

Die Polizei hat 18 Demonstranten angezeigt, die in Schweinfurt ohne Mund-Nasen-Bedeckung an einer Kundgebung teilgenommen haben. Wie ein Polizeisprecher am Sonntag mitteilte, hatten sich tags zuvor etwa 100 Menschen in der Innenstadt zu einer Demonstration ... mehr

Türkgücü München: Teilnahme am DFB-Pokal gescheitert – OLG urteilt

Türkgücü ist raus: Der Münchner Drittligist hat vergeblich um eine Teilnahme am DFB-Pokal gekämpft – nun hat auch das Oberlandesgericht sein Urteil gefällt. Kurz nach dem Sport-Schiedsgericht hat auch das Oberlandesgericht München gegen den Drittligisten ... mehr

Ex-Fußballtrainer gesteht Missbrauch vor Gericht

Als Fußballtrainer erwarb er sich das Vertrauen seiner jungen Spieler, mit perfiden Lügen gelangte er an intime Fotos und Videos seiner Schützlinge. Seit Freitag sitzt der 21-Jährige aus dem Landkreis Bad Kissingen auf der Anklagebank des Landgerichts Schweinfurt ... mehr

Streit um DFB-Pokal: Türkgücü prüft nach Gang vor BGH

Türkgücü München will die Niederlage vor dem Schiedsgericht im Streit um die Teilnahme am DFB-Pokal nicht auf sich sitzen lassen. "Wir prüfen aktuell intensiv unsere Möglichkeiten", sagte Geschäftsführer Max Kothny dem "Münchner Merkur" und der "tz" (Freitag ... mehr

Schweinfurt befasst sich vor Schalke nicht mit Rechtsstreit

Fußball-Regionalligist 1. FC Schweinfurt 05 mag sich vor dem Pokal-Highlight mit dem FC Schalke 04 nicht mit Gedanken an neue rechtliche Szenarien befassen. "Bei uns ist das überhaupt kein Gesprächsthema", sagte Trainer Tobias Strobl am Donnerstag in Schweinfurt ... mehr

Schweinfurt befasst sich vor Schalke nicht mit Gericht

Fußball-Regionalligist 1. FC Schweinfurt 05 mag sich vor dem Pokal-Highlight mit dem FC Schalke 04 nicht mit Gedanken an neue rechtliche Szenarien befassen. "Bei uns ist das überhaupt kein Gesprächsthema", sagte Trainer Tobias Strobl am Donnerstag in Schweinfurt ... mehr

Trotz Kritik: Landesgartenschau 2026 in Schweinfurt

Trotz Kritik aus der eigenen Stadt wird Bayerns Landesgartenschau 2026 im unterfränkischen Schweinfurt stattfinden. Der Stadtrat hat sich bei einer erneuten Abstimmung am Dienstag mit einer Mehrheit dafür entschieden, bestätigte eine Sprecherin der Stadt am Mittwoch ... mehr

Pokalstreit: Türkgücü München attackiert "Micky-Maus-Gericht"

Der Pokalstreit von Türkgücü München und dem Bayerischen Fußball-Verbund hält an. Der Drittligist findet scharfe Worte für den BFV. Drittligist Türkgücü München lässt im Pokalstreit mit dem Bayerischen Fußball-Verband (BFV) nicht locker und hat das Urteil ... mehr

Schweinfurt freut sich auf Pokalspiel gegen Schalke

Der 1. FC Schweinfurt 05 freut sich nach der Entscheidung des Schiedsgerichtes des Bayerischen Fußball-Verbandes auf sein Erstrundenspiel im DFB-Pokal gegen den FC Schalke 04. "Wir sind natürlich überglücklich, dass das Urteil da ist und wir nun Gewissheit haben", sagte ... mehr

Schweinfurt darf in DFB-Pokal auf Schalke spielen

Nach einem mehrwöchigen juristischen Gerangel darf wie ursprünglich geplant der 1. FC Schweinfurt 05 in der ersten Runde des DFB-Pokals gegen den Fußball-Bundesligisten Schalke 04 antreten. Das entschied das Schiedsgericht des Bayerischen Fußball-Verbands ... mehr

Ex-Fußballtrainer wegen Kindesmissbrauchs vor Gericht

Er sei Mitglied einer Sondereinheit und befreie Kinder aus den Fängen eines russischen Kinderpornorings - mit dieser Masche soll ein Fußballtrainer seine Schützlinge gelockt haben, um an intime Aufnahmen zu kommen. Was skurril klingen mag, konnte der Mann offenbar ... mehr

Zusammenstoß mit Mannschaftsbus in Schweinfurt

Auf dem Weg zum Spiel ist ein Mannschaftsbus eines Fußballvereins in Schweinfurt von einem Lastwagen angefahren worden. Der Lastwagen krachte am Samstagnachmittag in der Nähe des Stadions in das Heck des Kleinbusses des SV Schalding-Heining, wie die Polizei mitteilte ... mehr

420 neue Folgen von "Dahoam is Dahoam"

Die bayerische Erfolgsserie "Dahoam is Dahoam" geht weiter. Der Rundfunkrat des Bayerischen Rundfunks genehmigte am Donnerstag 420 neue Folgen des Serienklassikers, der in diesem Monat 13 Jahre alt wird. Die Vorabendserie aus dem fiktiven Fernsehdorf Lansing hatte ... mehr

Corona-Krise – Maskengegner erfinden Meldungen über tote Kinder

Nach dem unklaren Tod eines Mädchens werden zunehmend falsche Meldungen über den Tod von Kindern durch Masken verbreitet. Es gibt bisher keinen einzigen bestätigten Fall. Die Polizei Unterfranken sucht nach den Urhebern einer Falschmeldung zum Tod eines Kindes ... mehr

Stichprobe: Corona-Maßnahmen laut Polizei meist akzeptiert

Die verschärften Corona-Maßnahmen für Gebiete mit erhöhten Infektionszahlen haben in weiten Teilen Bayerns zunächst zu keinen größeren Problemen geführt. In München löste die Polizei zwar im Laufe des Wochenendes mehrere illegale Feiern auf. So wurde in der Nacht ... mehr

Corona an Gymnasium: 1000 Schüler und Lehrer zum Test

Nach einem Dutzend Corona-Fällen am Alexander-von-Humboldt-Gymnasium in Schweinfurt sollen nun alle Schüler, Lehrer und das Schulpersonal auf das Virus getestet werden. Am Donnerstag und Freitag sollen rund 1000 Tests vor Ort an einer mobilen Teststrecke ... mehr

Stadt und Landkreis Schweinfurt überschreiten Warnstufe

Stadt und Landkreis Schweinfurt haben in der Corona-Pandemie die wichtige Warnstufe von 50 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner in sieben Tagen überschritten. Für die Stadt meldete das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) am Dienstag (Stand ... mehr

Von Freundin verfolgter 19-Jähriger baut Unfall

Weil er eine andere Frau im Wagen hatte, hat eine 21-Jährige in Unterfranken ihren Freund mit dem Auto verfolgt. Der 19-Jährige stieß darauf gegen ein geparktes Auto, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Die 21-Jährige hatte dem Wagen ihres Freundes in der Nacht ... mehr

Mann schießt in Schweinfurt um sich

Ein Mann hat in Schweinfurt mit mehreren Schüssen aus einer Schreckschusswaffe einen größeren Polizeieinsatz verursacht. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Mehrere Menschen hatten am Vortag im Stadtgebiet Schüsse gehört und die Polizei ... mehr

Diebstahlserie bei Skateparks: 19 Tatverdächtige

Über Monate hinweg sind Musikboxen, Kopfhörer oder Handys von Skateparks in Schweinfurt geklaut worden - inzwischen hat die Polizei die mutmaßlichen Diebe ermittelt. Gegen 19 Tatverdächtige wurden nach Polizeiangaben vom Donnerstag Ermittlungsverfahren eingeleitet ... mehr

Polizei warnt vor Falschmeldung: Angeblicher Tod durch Maske

Die Polizei in Unterfranken warnt vor einer Falschmeldung über ein sechsjähriges Mädchen aus Schweinfurt, das angeblich durch das Tragen einer Maske gestorben sei soll. "Das sind Internetmärchen, die seit Dienstag auf verschiedenen Social-Media-Kanälen in der Region ... mehr

Zank um Schalke-Gegner: Urteil in Türkgücü-Pokalstreit erst am Mittwoch

München (dpa) - Im zähen Zank um die Teilnahme am DFB-Pokal rund um den Fußball-Drittligisten Türkgücü München geht die Verhandlung vor dem Landgericht München I in die Verlängerung. Nach rund dreieinhalbstündiger mündlicher Sitzung am Montag entschied die Kammer ... mehr

Wer spielt gegen Schalke?: Gericht verhandelt im Pokal-Streit

München (dpa) - Im bayerischen Zwist um das Startrecht im DFB-Pokal kommt es zum womöglich richtungsweisenden Termin. Das Landgericht München I soll heute (10.30 Uhr) bei einer mündlichen Verhandlung klären, wer in der ersten Pokalrunde gegen Schalke 04 antreten ... mehr

Türkgücü-Boss vor Pokalstreit-Gerichtstermin: Prinzipfrage

Der Fußball-Drittligist Türkgücü München glaubt nicht an eine rasche gerichtliche Lösung im bayerischen DFB-Pokal-Streit. Am Montag wird vor dem Münchner Landgericht in einer mündlichen Verhandlung der Widerspruch des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) gegen ... mehr

Pokalstreit: BFV-Präsident Koch hofft auf schnelles Urteil

Im Streit um den DFB-Pokal-Startplatz zwischen dem 1. FC Schweinfurt und Türkgücü München hofft der Bayerische Fußball-Verband auf ein rasches Gerichtsurteil und das Antreten eines bayerischen Vereins in der ersten Runde. Eine Lösung werde "schwierig", sagte ... mehr

Explosion verursacht Wohnhausbrand

Eine Explosion hat zu einem Wohnhausbrand in Dingolshausen (Landkreis Schweinfurt) geführt. Das Haus sei nicht mehr bewohnbar, sagte ein Sprecher der Polizei am Montag. 100 Feuerwehrleute waren am Sonntagabend im Einsatz. Die Löscharbeiten dauerten mehrere Stunden ... mehr

Mann beschmiert Streifenwagen, macht Fotos und wird erwischt

Die Polizei hat einen Mann erwischt, der seine Beschmierungen auf einem Streifenwagen fotografiert hat. Der 32-Jährige schrieb mit Permanentmarker Beleidigungen auf eine Seite des Wagens und auf die Heckscheibe, wie ein Sprecher der Polizei am Sonntag sagte ... mehr

Zweijähriger Junge angefahren und schwer am Bein verletzt

Ein zweijähriger Junge ist in Bad Neustadt (Landkreis Rhön-Grabfeld) angefahren und schwer verletzt worden. Einem Auto sei an einer Stelle, an der es keinen Gehweg gebe, eine Gruppe mit zwei Erwachsenen und drei Kindern entgegen gekommen, sagte ein Sprecher der Polizei ... mehr

Nach Fund von Frauenleiche: Sohn in der Psychiatrie

Nach dem Fund einer Frauenleiche in Schweinfurt ist der 32 Jahre alte Sohn des Opfers unter dringendem Tatverdacht in eine psychiatrische Klinik eingewiesen worden. Ein Ermittlungsrichter habe am Freitag einen entsprechenden Unterbringungsbefehl erlassen, teilte ... mehr

BFV-Präsident rechnet nicht mit schneller Pokalstreit-Lösung

Der Bayerische Fußball-Verband rechnet nicht mit einer schnellen Lösung im Streit um den DFB-Pokal-Startplatz zwischen dem 1. FC Schweinfurt und Türkgücü München. "Das Landgericht hat die Verhandlung erst für den 28. September terminiert, was die Sache nicht einfacher ... mehr

Ermittlungen zu Frauenleiche in Schweinfurt dauern an

Nach dem Fund einer Frauenleiche in Schweinfurt dauern die Ermittlungen weiter an. Im Laufe des Vormittags wolle man gemeinsam mit der Staatsanwaltschaft Schweinfurt neue Erkenntnisse bekanntgeben, sagte ein Sprecher der Polizei am Freitagmorgen ... mehr

Frau tot in Wohnung entdeckt: Zwei Männer festgenommen

In einer Wohnung in Schweinfurt ist am Donnerstagabend die Leiche einer 55 Jahre alten Frau entdeckt worden. Zwei Männer aus dem familiären Umfeld im Alter von 32 und 35 Jahren seien festgenommen worden, teilten das Polizeipräsidium Unterfranken ... mehr

Bayern: Frauenleiche in Wohnung entdeckt – mutmaßliches Tötungsdelikt

Mutmaßliches Tötungsdelikt in Bayern: In einer Wohnung in Schweinfurt wird die Leiche einer 55-Jährigen entdeckt. Die Polizei nimmt daraufhin zwei Männer fest. Über die Hintergründe der Tat gibt es bisher kaum Informationen. In Schweinfurt im bayerischen Unterfranken ... mehr

Pokalstreit: Gericht terminiert Verhandlung zum Widerspruch

Im Streit mit Drittliga-Aufsteiger Türkgücü München um den DFB-Pokalgegner des Bundesligisten FC Schalke 04 wird der Widerspruch des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) am 28. September vor dem Münchner Landgericht verhandelt. Die mündliche Verhandlung wurde ... mehr

Streit: FC Schweinfurt will "weitere Eskalation" vermeiden

Im Rechtsstreit um die Teilnahme am DFB-Pokal will der Regionalligist FC Schweinfurt 05 "eine weitere Eskalation" im Sinne des Fußballs "unbedingt vermeiden". Der Verein nahm am Mittwoch in einer ausführlichen Erklärung von Präsident Markus Wolf zum juristischen Streit ... mehr

Urteil gegen notorischen Autokratzer aus Unterfranken rechtskräftig

Zweieinhalb Jahre Haft für 406 zerkratzte Wagen: Das Urteil des Landgerichts Schweinfurt gegen einen notorischen Autokratzer ist rechtskräftig. Verteidigung und Staatsanwaltschaft hätten ihre zunächst eingelegte Revision zurückgenommen, sagte ein Gerichtssprecher ... mehr

Fernfahrer sitzt 26 Stunden ohne Pause am Steuer

Weil er bis zu 26 Stunden ohne Pause am Steuer seines Lkws gesessen hatte, muss ein Fernfahrer 2355 Euro Bußgeld bezahlen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, kontrollierten Beamte am Freitag auf der Autobahn 3 bei Theilheim (Landkreis Würzburg) das digitale ... mehr

Pokal-Streit: Verband rechnet mit Zeitplan am Montag

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) rechnet nach der Absetzung des DFB-Pokal-Spiels von Schweinfurt gegen Schalke mit einem weiteren Zeitplan im Rechtsstreit am Montag. Der Verband will dann nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Wolf über Pokal-Absetzung: "Dachte an Fake News"

Der Schweinfurter Präsident Markus Wolf hat die Absetzung des DFB-Pokal-Spiels beim Bundesligisten FC Schalke 04 erstmal gar nicht glauben können. "Ich war schockiert, wir waren ja kurz vor dem Kofferpacken", sagte Wolf der Deutschen Presse-Agentur am Sonntag ... mehr

Ärger um Absage: Für Schalke "nicht nachvollziehbar"

Schweinfurt/Gelsenkirchen (dpa) - Der Zoff um die Eil-Absetzung des DFB-Pokal-Spiels zwischen dem FC Schalke 04 und dem 1. FC Schweinfurt hält die Streitparteien in Atem. Nach der von Türkgücü München vor dem Landgericht München I erzwungenen Absage nicht einmal ... mehr

Türkgücü-Geschäftsführer zum Streit: "Bleiben hartnäckig"

Drittliga-Aufsteiger Türkgücü München will im Streit um die Teilnahme am DFB-Pokal mit dem Bayerischen Fußballverband (BFV) nicht nachgeben. Am Freitag hatte das Landgericht München I entschieden, dass Türkgücü anstelle des Regionalligisten 1. FC Schweinfurt 05 gegen ... mehr

Schalker Pokalspiel nach Gerichtsentscheid vorerst abgesetzt

Schweinfurt (dpa) - Das für Sonntag geplante DFB-Pokalspiel des FC Schalke 04 ist nach einem Gerichtsentscheid vorerst abgesetzt worden. Zuvor hatte das Landgericht München I am Freitag entschieden, dass Drittliga-Aufsteiger Türkgücü München anstelle ... mehr

Neuer Pokal-Gegner für Schalke? 1. FC Schweinfurt überrascht

Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 bekommt möglicherweise kurzfristig einen neuen Gegner für die erste Runde im DFB-Pokal. Das Landgericht München I entschied am Freitag, dass der Drittliga-Aufsteiger Türkgücü München anstelle des vom Bayerischen Fußball-Verbandes ... mehr

"Highlight in unserem Leben": Schweinfurt mit Vorfreude

Außenseiter 1. FC Schweinfurt 05 rechnet sich auch angesichts der Probleme von Gegner FC Schalke 04 wegen eines Corona-Falls in der Vorbereitung Chancen auf einen Pokal-Coup aus. Die Schalker würden wegen ihrer verzerrten Vorbereitungszeit sicherlich "keinen ... mehr

"Highlight in unserem Leben": Schweinfurt über Schalke

Außenseiter 1. FC Schweinfurt 05 rechnet sich auch angesichts der Probleme von Gegner FC Schalke 04 wegen eines Corona-Falls in der Vorbereitung Chancen auf einen Pokal-Coup aus. Die Schalker würden wegen ihrer verzerrten Vorbereitungszeit sicherlich "keinen ... mehr

Schweinfurt gibt Heimrecht ab: Schalke verteilt 300 Tickets

Das DFB-Pokalspiel des FC Schalke 04 gegen den bayerischen Fußball-Regionalligisten 1. FC Schweinfurt 05 wird in Gelsenkirchen ausgetragen. Beide Vereine bestätigten am Montag, dass die Unterfranken ihr Heimrecht an den Bundesliga-Club abgeben. Wegen ... mehr

Bayern: Falsche Microsoft-Mitarbeiter rauben 81-jährigen Mann aus

Windows ist das meist genutzte Betriebssystem der Welt. Doch wenn sich Unbekannte am Telefon als Microsoft-Mitarbeiter ausgeben und  gegen Geld  ihre Hilfe anbieten, ist Vorsicht geboten. Das zeigt ein aktueller Fall aus Bayern.  Bislang unbekannte ... mehr
 
1 3 4


shopping-portal