Strompreis

Neue Lampen sollen Energie sparen und Insekten sch├╝tzen

Wegen steigender Strompreise suchen die St├Ądte in Baden-W├╝rttemberg zunehmend nach Einsparm├Âglichkeiten bei der Stra├čenbeleuchtung - in einigen Regionen sollen die Lampen zugleich ...

Ein Steuerger├Ąt ist an einer Stra├čenlampe angebracht

Kann die Abschaffung der EEG-Umlage die Stromkosten tats├Ąchlich senken? Oder f├╝hrt sie nur zu weniger starken Preissteigerungen? Experten erkl├Ąren, was die Neuerung f├╝r Stromkunden bedeutet.

Die Energiekosten steigen und steigen. Kann das Ende der EEG-Umlage Stromkunden entlasten?

Die Strompreise explodieren. Hier sind ein paar Alltagskniffs f├╝rs Energiesparen, die man ohne vorherige Investition und ohne Komfortverlust umsetzen kann.

Wie lassen sich Stromkosten bei der W├Ąsche senken? Beispielsweise mit geringen Temperaturen von 30 Grad beim Waschgang.

Nicht zuletzt wegen des Ukraine-Kriegs sind die Energiepreise deutlich angestiegen. Im Berliner Senat soll sich ein Gremium mit m├Âglichen L├Âsungen und Ausgleichen befassen, fordert die CDU im Abgeordnetenhaus.

Christian Graeff im Abgeordnetenhaus (Archivbild): Er m├Âchte alle Parteien an einen Tisch bekommen, um gemeinsam ├╝ber die Energiekrise zu beraten.

Sonntagmorgens: Viele genie├čen jetzt ein ausgiebiges Fr├╝hst├╝ck ÔÇô am liebsten mit einem Fr├╝hst├╝cksei. Wie teuer ist das Hartkochen von Eiern eigentlich? Und wie l├Ąsst sich die Delikatesse am g├╝nstigsten zubereiten?

Fr├╝hst├╝cksei: Eier k├Ânnen sowohl im Topf als auch in der Mikrowelle hartgekocht werden.
  • Jennifer Buchholz
Von Jennifer Buchholz

Die eigene Solaranlage macht unabh├Ąngiger vom immer teurer werdenden Netzstrom und schont Klima und Umwelt. Doch damit sich die Investition wirklich lohnt, m├╝ssen ein paar Bedingungen erf├╝llt sein.

Solarstrom: Neuere Photovoltaik-Anlagen lohnen sich nur, wenn man m├Âglichst viel Solarstrom selbst verbraucht.

Die Preise an den Stromb├Ârsen schnellen seit Kriegsbeginn in die H├Âhe. F├╝r Verbraucher sind das keine guten Nachrichten. Doch woher kommt der pl├Âtzliche Preissprung?

Windkraftrad vor einem Steinkohlekraftwerk: Erneuerbare Energien machen zwar den gr├Â├čten Anteil am deutschen Strommix aus, doch Gas und Kohle tragen auch noch viel bei.
Von Nele Behrens

Frische, noch warme Br├Âtchen zum Fr├╝hst├╝ck sind das Beste. Gut, dass es daf├╝r Aufbackbr├Âtchen gibt und man sich so den Gang zum B├Ącker ersparen kann. Allerdings ist die Zubereitung der Teiglinge nicht gerade g├╝nstig.

Frische Teilchen: Br├Âtchen sollten knusprig und m├Âglichst noch warm sein. (Symbolbild)
  • Jennifer Buchholz
Von Jennifer Buchholz

Strom und Benzin werden teurer, ebenso ├ľl und Gas. Die CDU-Fraktion im Landtag will mit einer Reihe konkreter Vorschl├Ąge dazu beitragen, dass die damit einhergehende Belastung ...

Heizkosten

Die Tiefk├╝hlpizza ist eines der beliebtesten Fertiggerichte vieler Deutscher. Sie kostet wenig und l├Ąsst sich problemlos zubereiten. Doch ist sie wirklich so g├╝nstig, wenn noch die Energiekosten f├╝rs Aufbacken miteinberechnet werden?

Pizza: Wer eine Tiefk├╝hlpizza im Ofen aufbackt, verbraucht bis zu 2 kWh an Energie.(Symbolbild)
  • Jennifer Buchholz
Von Jennifer Buchholz

Die Stromkosten explodieren aktuell. So sehr, dass es f├╝r manche Menschen immer schwieriger wird, die hohen Preise zu bezahlen. Die Bundesregierung m├Âchte das nun ├Ąndern.┬á

Strompreise-Boom: Verbraucher werden dieses Jahr dank Ma├čnahmen ein bisschen Geld sparen k├Ânnen.

In der aktuellen Energiekrise rutschten Hunderttausende Kunden pl├Âtzlich in die Ersatzversorgung. Das Problem: Hier mussten sie teils mehr als das Dreifache zahlen. Verbrauchersch├╝tzer wollen jetzt klagen.

Ältere Frau mit Unterlagen (Symbolbild): Die Strompreise steigen seit Monaten an.
  • Mauritius Kloft
Von Mauritius Kloft

Die Strompreise befinden sich au einem H├Âchststand. Versorger geben die Preise an Verbraucher weiter oder stellen die Belieferung komplett ein. K├╝ndigt der Stromanbieter, ist Handeln gefragt.

Stromz├Ąhler: Verbraucher haben bei Einstellung der Belieferung Anspruch auf Schadensersatz.

In Berlin und Hamburg m├╝ssen zahlreiche Verbraucher tiefer in die Tasche greifen. Wegen der hohen Strompreise k├╝ndigen viele Anbieter ihre Vertr├Ąge. Die Kunden landen dann in der deutlich teureren Grundversorgung.┬á

Eine Steckdosenleiste liegt auf einem Tisch (Symbolbild): Die Bundesregierung sieht in der aktuellen K├╝ndigungswelle Vertragsbr├╝che der Anbieter.

In der T├╝rkei treibt die Inflation die Verbraucherpreise seit Monaten in die H├Âhe. Nun m├╝ssen sich die Menschen auch auf hohe Energiekosten einstellen. F├╝r Haushalte steigen die Strompreise um 50 Prozent.

Der t├╝rkische Pr├Ąsident Recep Tayyip Erdo─čan (Archivbild): Nach hohen Lebensmittelpreisen steigen in der T├╝rkei nun auch die Energiepreise deutlich.

Kein neues Jahr ohne neue Gesetze: Ob f├╝r Stromkunden, Steuerzahler oder Versicherte ÔÇô viele ├änderungen treten gleich im Januar in Kraft. Wir fassen f├╝r Sie die wichtigsten zusammen.

Eine Kellnerin bringt G├Ąsten Pizza (Symbolbild): Wer den Mindestlohn bekommt, kann sich ab Januar ├╝ber etwas mehr Einkommen freuen.
  • Christine Holthoff
Von Christine Holthoff

Die Energiepreise steigen. Viele Strom- und Gasversorger geben das an die Kunden weiter. Eine aktuelle Auswertung zeigt, dass von den neuen Erh├Âhungen mehrere Millionen deutsche Haushalte betroffen sind.

Strommasten in Sachsen (Symbolbild): Viele Strom- und Gasanbieter haben ihre Preise erh├Âht.

Schlechte Nachrichten f├╝r Verbraucher: Deutschland ist Weltmeister beim Strompreis ÔÇô kein Land zahlt mehr pro Kilowattstunde. Woran das liegt und warum im kommenden Jahr die Preise weiter steigen k├Ânnten.

Sparsamer haushalten (Symbolbild): Mit steigenden Strompreisen ├╝berlegen Verbraucher wom├Âglich zweimal, welches Ger├Ąt sie anschlie├čen m├╝ssen ÔÇô und welches nicht.

Der bayerische Ministerpr├Ąsident Markus S├Âder will Erleichterungen bei den Energiekosten. Eine Ma├čnahme sei eine Mehrwertsteuersenkung f├╝r Benzin. Unternehmen sollen einen gedeckelten Strompreis erhalten.

Markus S├Âder l├Ąuft von seinem Dienstwagen zu einem Treffen der CSU (Archivbild): Der Parteichef fordert eine Mehrwertsteuersenkung f├╝r Benzin.

Vor wenigen Wochen wurde bekannt, dass die ├ľkostromumlage 2022 deutlich sinkt. Aus Kreisen hei├čt es nun, dass die Ampel-Koalition├Ąre eine vollst├Ąndige Abschaffung f├╝r das Folgejahr anstreben.┬á

Windpark bei Holzweiler in Nordrhein-Westfalen (Symbolbild): Die EEG-Umlage k├Ânnte bereits 2023 abgeschafft werden.

Die europaweite Gaskrise trifft nun auch die Verbraucher in M├╝nchen: Die Stadtwerke haben angek├╝ndigt, Strom- und Gaspreise ab kommenden Jahr zu erh├Âhen. Einige zahlen fast ein Viertel mehr.

SWM-Logo (Symbolbild): Die Stadtwerke begr├╝nden den Preisanstieg mit steigenden Preisen im Gro├čhandel.

Die derzeit hohen Stromkosten haben den Deutschen St├Ądtetag auf den Plan gerufen. Die Vertreter der Kommunen rufen den Bund bei Heizkostenzusch├╝ssen┬áum Hilfe.

Nahaufnahme eines Stromz├Ąhlers (Symbolbild): Der St├Ądtetag fordert Unterst├╝tzung wegen der hohen Stromkosten.

Ein gro├čer Tag f├╝r die "Ampel": SPD, Gr├╝ne und FDP streben Koalitionsgespr├Ąche an. Was sind die wichtigsten Inhalte f├╝r eine m├Âgliche Regierung? Ein ├ťberblick.┬á

Die Vorsitzenden von Gr├╝nen, FDP und SPD nach den Sondierungsverhandlungen. Die drei Parteien wollen nun Koalitionsverhandlungen f├╝hren.

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website