Sie sind hier: Home > Themen >

Umweltkatastrophen

Thema

Umweltkatastrophen

Cyber-Angriffe kosten Milliarden, so viel Umweltkatastrophen

Cyber-Angriffe kosten Milliarden, so viel Umweltkatastrophen

Lloyds of London, eine der ältesten Versicherungsbörsen, warnt vor den hohen Kosten durch Internet-Angriffe. Diese hätten die Größenordnung von Umweltkatastrophen erreicht. Cyberattacken haben inzwischen ein derartig großes Ausmaß angenommen, dass sie den finanziellen ... mehr
Tschernobyl heute: Der Mensch ging, und die Tiere kamen

Tschernobyl heute: Der Mensch ging, und die Tiere kamen

Elche, Wölfe und Bären – wer solche in Europa selten gewordenen Tiere in freier Natur sehen möchte, kann nach Tschernobyl kommen. In den 30 Jahren seit der Atomkatastrophe hat die Natur die Todeszone in der Ukraine zurückerobert.  "Als die Menschen gingen ... mehr
Neuer Klima-Risiko-Index: Deutschland drohen verheerende Unwetter

Neuer Klima-Risiko-Index: Deutschland drohen verheerende Unwetter

Stürme, Starkregen, Hitze und Dürre: Extremwetterschäden kosten Milliarden – auch in Deutschland. Und die Intensität der Katastrophen soll noch zunehmen. Unter den zehn Ländern mit den größten Extremwetterschäden sind acht Entwicklungsländer mit niedrigem oder niedrigem ... mehr

BP einigt sich mit Klägern auf Zahlung von 7,8 Milliarden Dollar

Knapp zwei Jahre nach der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko hat sich BP mit der größten Gruppe von Klägern geeinigt. Eine finanzielle Obergrenze für die Entschädigungszahlungen wurde nicht festgelegt. BP erklärte aber am Freitagabend, auf das Unternehmen kämen Kosten ... mehr

USA: Regierung verklagt BP wegen Ölpest in Alaska

Die US-Regierung und der Bundesstaat Alaska haben den britischen Energiekonzern BP auf Schadenersatz verklagt. Das Justizministerium teilte mit, wegen einer verheerenden Ölverschmutzung vor drei Jahren Zivilklage gegen die BP-Tochter BPXA eingereicht zu haben ... mehr

Exxon soll eine Mrd. Dollar für Tankerunglück zahlen

Der Ölkonzern Exxon Mobil hat im Rechtsstreit um die Entschädigungszahlungen wegen des Tankerunglücks der "Exxon Valdez" 1989 eine entscheidende Niederlage erlitten. Zusätzlich zur bereits gerichtlich festgelegten Strafsumme von 507 Millionen Dollar für Fischer ... mehr

USA: Ölteppich noch kein Grund für kostenloses Reisestorno

Der größer werdende Ölteppich im Golf von Mexiko bietet Urlaubern derzeit keine Möglichkeiten zum kostenlosen Reiserücktritt. Angst vor höherer Gewalt sei für Pauschalurlauber kein Grund, jetzt zum Beispiel eine Reise nach Florida gebührenfrei stornieren oder umbuchen ... mehr

BP muss Ölpestkosten weitgehend selbst tragen

Der britische Ölkonzern BP hat beim Versuch, die Kosten der von ihm verursachten Ölpest im Golf von Mexiko auf seine früheren Partner abzuwälzen, eine Schlappe erlitten. Ein US-Gericht entschied, dass das Schweizer Betreiberunternehmen der havarierten ... mehr

BP will sich von Ölkatastrophe freikaufen

Der britische Ölkonzern BP will das Debakel um die im Jahr 2010 havarierte Ölplattform " Deepwater Horizon" offenbar jetzt schnell hinter sich bringen. Statt langwieriger Prozesse soll offenbar eine Vergleichssumme bezahlt werden. Kauft sich BP so aus der Verantwortung ... mehr

Ölunfall in Brasilien: Strafe für Chevron könnte sich verdreifachen

Die brasilianische Regierung hat den Öl-Multi Chevron wegen der Verschmutzung vor Brasiliens Küste zu einer Strafe in Millionenhöhe verurteilt. Doch diese könnte sich noch um ein dreifaches erhöhen. Weitere Ermittlungen gegen Chevron Bislang belegten ... mehr

Kässbohrer wittert Geschäft bei Strandreinigung

Noch sind die Strände an der amerikanischen Golfküste nach dem Sinken der Ölplattform "Deepwater Horizon" nicht großflächig mit der schwarzen und teilweise klebrigen Masse überzogen. Trotzdem steht der Fahrzeugbauer Kässbohrer in Laupheim (Landkreis Biberach ... mehr

Ölverschmutzung: Chevron soll 18 Milliarden Dollar zahlen

Der Ölriese Chevron verschmutzte in Ecuador großflächig den Regenwald. Das kostet: Ein Gericht verdonnerte den Ölkonzern zu einer Milliardenstrafe. Diese Entscheidung wurde jetzt in dem Land in zweiter Instanz bestätigt. Der Konzern zeigt sich aber uneinsichtig ... mehr

Die größten Umweltkatastrophen der Geschichte

Täglich verpesten Menschen die Luft, verschmutzen Meere, zerstören die Natur. Der Raubbau an unserer Umwelt ist ein schleichender Prozess. Gleichzeitig kommt es immer wieder zu furchtbaren Ereignissen, die ganze Regionen in kurzer Zeit unbewohnbar machen ... mehr
 


shopping-portal