Sie sind hier: Home > Themen >

Wernigerode

Thema

Wernigerode

Hochschulen starten optimistisch in neues Corona-Semester

Hochschulen starten optimistisch in neues Corona-Semester

Die ersten Hochschulen im Land sind in das neue Semester gestartet. Wegen der Corona-Pandemie sind in vielen Einrichtungen weiterhin Vorlesungen und Seminare am Bildschirm geplant, wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur ergab. Doch es soll auch wieder ... mehr
Über den Wolken: Tausende am Tag der Einheit auf dem Brocken

Über den Wolken: Tausende am Tag der Einheit auf dem Brocken

Über einem Wolkenmeer und bei strahlendem Sonnenschein haben am Tag der Deutschen Einheit Tausende Menschen den Brocken besucht. Rund 200 versammelten sich zu einer Feierstunde unter freiem Himmel. Unter anderem war Rekordwanderer Benno Schmidt (88), genannt ... mehr
Brocken und Marienborn Anlaufpunkt am Tag der Einheit

Brocken und Marienborn Anlaufpunkt am Tag der Einheit

Der Brocken und der ehemals größte deutsch-deutsche Grenzübergang Marienborn an der A2 sind am Tag der Deutschen Einheit Ziel für Tausende Menschen gewesen. Über einem Wolkenmeer und bei strahlendem Sonnenschein hatte es auf dem Harzgipfel am Vormittag eine Feierstunde ... mehr
Neunjähriger kracht gegen Windschutzscheibe: Schwer verletzt

Neunjähriger kracht gegen Windschutzscheibe: Schwer verletzt

Ein neun Jahre altes Kind ist mit seinem Rad in Wernigerode (Landkreis Harz) mit einem Auto kollidiert und schwer verletzt worden. Der Junge sei am Mittwoch nach rechts in eine Straße abgebogen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Zeitgleich kam aus der schmalen ... mehr
Motorradfahrer bei Überholmanöver im Harz schwer verletzt

Motorradfahrer bei Überholmanöver im Harz schwer verletzt

Ein 53 Jahre alter Motorradfahrer aus Tauberbischofsheim ist bei einem Überholmanöver im Harz in Sachsen-Anhalt schwer verletzt worden. Der Biker wollte am Samstag in Wernigerode ein Auto und die Schlossbahn überholen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Als er neben ... mehr

Hochschule Harz kombiniert Online- und Präsenz-Angebote

Mit einer Mischung aus Präsenz-, Online- und Streaming-Angeboten ist die Hochschule Harz in das Wintersemester gestartet. In der Corona-Zeit solle es an den Standorten in Wernigerode und Halberstadt weiterhin eine familiäre Atmosphäre geben, teilte die Hochschule ... mehr

Tausende auf Brocken und in Marienborn am Tag der Einheit

Der Brocken und der ehemals größte deutsch-deutsche Grenzübergang Marienborn an der A2 sind am Tag der Deutschen Einheit Ziel für Tausende Menschen gewesen. Über einem Wolkenmeer und bei strahlendem Sonnenschein hatte es auf dem Harzgipfel am Vormittag eine Feierstunde ... mehr

Waldsterben in Sachsen-Anhalt: Waldbesitzer suchen Hilfe

Die Waldbesitzer in Sachsen-Anhalt suchen Hilfe gegen das Waldsterben und seine Folgen. "Es wird nicht mehr lange dauern, da gibt es keine Fichten mehr", sagte der Geschäftsführer des Waldbesitzerverbands Sachsen-Anhalt, Ehlert Natzke, in Magdeburg. Die Wälder seien ... mehr

28 Millionen Euro vom Land für Harzer Schmalspurbahnen

Das Land Sachsen-Anhalt unterstützt ab diesem Jahr die Harzer Schmalspurbahnen (HSB) mit mehr als fünf Millionen Euro jährlich. Eine entsprechende Finanzierungsvereinbarung unterzeichneten am Freitag Verkehrsminister Thomas Webel ... mehr

9-Jähriger bei Verkehrsunfall in Wernigerode schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall ist in Wernigerode (Landkreis Harz) ein 9-jähriger Junge schwer verletzt worden. Das Kind war am Dienstag an einer Baustellenampel aus dem Auto seiner 43 Jahre alten Mutter ausgestiegen und über die Straße gelaufen, wie die Polizei am Mittwoch ... mehr

Inlineskater kollidiert mit Auto: schwer verletzt

Ein Inlineskater ist in Wernigerode (Landkreis Harz) mit einem Auto zusammengestoßen und schwer verletzt worden. Der 50 Jahre alte Mann aus Ilsenburg habe am Sonntag beim Skaten eine Kurve geschnitten und sei auf die Gegenfahrbahn geraten, teilte die Polizei am Montag ... mehr

Brocken: Harzer Schmalspurbahnen schränken Ticketverkauf ein

Die Harzer Schmalspurbahnen (HSB) schränken den Ticketverkauf für alle Fahrten zum Brocken ein. Ab Montag verkauft das kommunale Bahnunternehmen nur noch eine bestimmte Anzahl an Tickets für alle Züge zum höchsten Harzgipfel und zurück, wie die HSB am Freitag ... mehr

Harzer Schmalspurbahnen schränken Ticketverkauf ein

Die Harzer Schmalspurbahnen (HSB) schränken den Ticketverkauf für alle Fahrten zum Brocken ein. Ab Montag verkauft das kommunale Bahnunternehmen nur noch eine bestimmte Anzahl an Tickets für alle Züge zum höchsten Harzgipfel und zurück, wie die HSB am Freitag ... mehr

Museum bekommt Rüstung aus dem 16. Jahrhundert geschenkt

Schloss Wernigerode ist um ein wertvolles Ausstellungsstück reicher: Ein Kunstmäzen aus dem Harz hat dem Museum eine italienische Prunkrüstung aus dem 16. Jahrhundert geschenkt, wie ein Sprecher am Donnerstag mitteilte. Die Rüstung "alla pisana" ist den Angaben ... mehr

"Männerwelt" Nationalpark: Nur eine Forstwirtin im Harz

Der Nationalpark Harz ist eine echte "Männerwelt". Zwei Frauen sind in dem Großschutzgebiet in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt im Fachbereich Waldentwicklung und Wildbestandsregulierung im Dienst, sagte die stellvertretende Parkleiterin Sabine Bauling der Deutschen ... mehr

Fonds und Zuschüsse: Corona-Hilfen für Studenten im Land

Viele Hochschulen im Land haben in den vergangenen Monaten für coronabedingt in Not geratene Studentinnen und Studenten spezielle Finanzhilfen auf die Beine gestellt. Die Unterstützungen reichten von Nothilfefonds wie "Guericke hilft!" an der Universität Magdeburg ... mehr

Radfahrer nach Sturz in Autoscheibe im Krankenhaus gestorben

Ein junger Radfahrer ist nach einem Sturz in die Scheibe eines Autos im Krankenhaus gestorben. Der 23-Jährige aus Derenburg im Harz erlag am Mittwoch seinen schweren Verletzungen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Laut Polizei hatte der Mann auf seinem Rennrad ... mehr

Alternative Schlossfestspiele in Wernigerode beginnen

Die Wernigeröder Schlossfestspiele sind coronabedingt abgesagt - das Philharmonische Kammerorchester Wernigerode plant stattdessen 24 alternative Konzerte. Sie sollen unter dem Titel "Schlossfestspiele mal anders" im Fürstlichen Marstall sowie auf Schloss Wernigerode ... mehr

Weniger Einsätze für Bergretter im Harz wegen Corona

Die ehrenamtlichen Retter der Bergwacht des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) im Harz haben im ersten Halbjahr wegen der Corona-Epidemie weniger Einsätze gehabt. In Niedersachsen gab es 2020 bislang 134 Einsätze - meistens handelte es dabei um Mountainbike ... mehr

Arte Concert überträgt das "Zeitgleich Festival"

Arte Concert überträgt am Samstag das "Zeitgleich Festival - Watt, Wald, Wasser" und springt acht Stunden lang zwischen den drei Schauplätzen hin und her. Das digitale Format wurde von den Machern des "Watt en Schlick Fests" (Niedersachsen), des "Rocken am Brocken ... mehr

Reise-Experte: Niedersachsen könnte langfristig profitieren

Urlaub im Norden ist durch die Lockerungen der coronabedingten Einschränkungen gerade rechtzeitig wieder möglich geworden. "Niedersachsen profitiert eindeutig davon, vor allem an der Küste", sagte der Reise-Experte Volker Böttcher der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Einbruch in Fahrradgeschäft: Rund 60 000 Euro Schaden

Bei einem Einbruchdiebstahl in ein Fahrradgeschäft in Wernigerode haben unbekannte Täter in der Nacht zum Sonntag zwölf Mountainbikes und E-Bikes mitgehen lassen. Es sei ein Schaden von 60 000 Euro entstanden, wie die Polizei in Halberstadt mitteilte. Die Diebe drangen ... mehr

100 Jahre Bergwacht des Roten Kreuzes: Brockenwanderung

Die Bergwacht des Deutschen Roten Kreuzes wird 100 Jahre alt. Aus diesem Anlass wandern die ehrenamtlichen Mitglieder der Harzer Bergwacht am Samstag auf den Brocken. Geplant ist eine Sternwanderung mit Treffen auf dem Gipfel zwischen 12.00 und 12.30 Uhr. Die Bergwacht ... mehr

Schmalspurbahnen feiern Richtfest für neue Dampflokwerkstatt

Die neue Dampflokwerkstatt der Harzer Schmalspurbahnen (HSB) nimmt Gestalt an. Am Donnerstag wurde Richtfest für das größte Bauprojekt in der Geschichte der HSB gefeiert. Das Unternehmen investiert eigenen Angaben zufolge 14,5 Millionen Euro. Ziel ist, in der neuen ... mehr

Richtfest für Dampflokwerkstatt der Harzer Schmalspurbahnen

Die neue Dampflokwerkstatt der Harzer Schmalspurbahnen (HSB) nimmt Gestalt an. Am Donnerstag wurde Richtfest für das größte Bauprojekt in der Geschichte der HSB gefeiert. Das Unternehmen investiert eigenen Angaben zufolge 14,5 Millionen Euro. Ziel ist es, in der neuen ... mehr

Richtfest für neue Lokwerkstatt der Harzer Schmalspurbahnen

Die neue Dampflokwerkstatt der Harzer Schmalspurbahnen (HSB) nimmt Gestalt an. Am Donnerstag wurde Richtfest für das größte Bauprojekt in der Geschichte der HSB gefeiert. Das Unternehmen investiert eigenen Angaben zufolge 14,5 Millionen Euro. Ziel ist, in der neuen ... mehr

Trotz Corona: Wernigerode startet Veranstaltungsreihe

Die Stadt Wernigerode hebt in Corona-Zeiten eine Veranstaltungsreihe aus der Taufe und will diese in ihrem Kulturprogramm etablieren. Die erste Ausgabe des Marstall-Summer-Sound-Festivals soll vom 14. bis 30. August über die Bühne gehen, teilte die Wernigerode Tourismus ... mehr

Weniger Reviere: Nationalpark Harz strukturiert sich neu

Im länderübergreifenden Nationalpark Harz gibt es eine neue Revierstruktur. Die Zahl der Nationalpark-Reviere habe sich von zwölf auf zehn reduziert, teilte die Nationalparkverwaltung in Wernigerode am Mittwoch mit Verweis auf einen ab 1. Juli geltenden Erlass ... mehr

Gefährdete Mopsfledermaus im Nationalpark Harz zu Hause

Der Nationalpark Harz ist Lebensraum für seltene und stark gefährdete Fledermäuse. Bei Kontrollen von 28 Winterquartieren seien zwischen Dezember 2018 und März 2019 insgesamt 241 Fledermäuse in 22 Quartieren gezählt worden, wie aus dem kürzlich erschienenen ... mehr

Nationalparkhäuser im Harz zählen immer mehr Besucher

Im länderübergreifenden Nationalpark Harz informieren sich immer mehr Menschen in den Nationalparkhäusern. Im vergangenen Jahr kamen insgesamt 253 400 Gäste in die acht Einrichtungen, wie aus dem Tätigkeitsbericht 2019 der Nationalparkverwaltung in Wernigerode ... mehr

Johannistrieb: Frisches Grün an Bäumen und Sträuchern

Besuchern zeigt sich im Harz derzeit frisches Grün: Heidelbeersträucher und Bäume wie Buchen, Eichen und Ahorn haben mit dem sogenannten Johannistrieb neue Blätter und Knospen angesetzt, wie die Verwaltung des Nationalparks Harz am Dienstag in Wernigerode mitteilte ... mehr

Keine Schlossfestspiele in Wernigerode

In Wernigerode im Harz gibt es in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie keinen Festspielsommer. Das Philharmonische Kammerorchester Wernigerode habe in einer Risikoabwägung mit den Gesellschaftern alle Veranstaltungen der Wernigeröder Schlossfestspiele kurzfristig ... mehr

Brockengarten öffnet am Montag wieder

Der botanische Garten auf dem Brocken öffnet von Montag an wieder für Besucher. Gäste müssten sich künftig vorab für einen Besuch anmelden, wie die Nationalparkverwaltung Harz am Freitag in Wernigerode mitteilte. Ein Brockengärtner führe die Interessierten ... mehr

Polizist schildert Angriff eines mutmaßlichen Einbrechers

Ein 33-Jähriger hat sich bei seiner Verhaftung so massiv gewehrt, dass er sich seit Donnerstag wegen versuchten Mordes an einem Polizeibeamten am Landgericht Magdeburg verantworten muss. Die Verhandlung verfolgte er die ganze Zeit mit Handfesseln. Das Gericht ... mehr

Schmalspurbahnen rollen wieder durch den ganzen Harz

Vom 27. Juni an sollen wieder auf allen Strecken die Harzer Schmalspurbahnen rollen. Aufgrund der coronabedingten Einschränkungen fuhren über Monate hinweg keine, später nur einige Dampfloks durch das Mittelgebirge und seine angrenzenden Regionen, wie die Harzer ... mehr

Bahnhofs-Stellwerk brennt: Brandstiftung unklar

Auf einem Bahnhofsgelände in Wernigerode hat es gebrannt. Das Feuer sei am späten Freitagabend aus unbekannter Ursache in einem alten Stellwerk der Deutschen Bahn ausgebrochen, teilte die Polizei mit. Die Die Feuerwehr konnte den Brand kurz nach Mitternacht ... mehr

Weitere Einrichtungen im Nationalpark Harz öffnen wieder

Im länderübergreifenden Nationalpark Harz kehrt nach den coronabedingten Zwangsschließungen der Besucher- und Bildungszentren wieder Normalität ein. An diesem Samstag öffnen die Nationalparkhäuser Ilsetal und Schierke wieder für Besucher, teilte die Parkverwaltung ... mehr

Kampf gegen Borkenkäfer an Nationalparkgrenzen intensiviert

Bis zum Ausflug der neuen Borkenkäfergeneration in etwa sechs Wochen verstärkt die Harzer Nationalparkverwaltung den Kampf gegen die Schädlinge in Bereichen zu angrenzenden Wäldern. In diesem engen Zeitfenster müssten vom Borkenkäfer besiedelte Bäume entlang eines ... mehr

Frau bei Brand in Mehrfamilienhaus schwer verletzt

Feuerwehrleute haben in Suhl eine schwerverletzte 58-jährige Frau aus ihrer brennenden Wohnungen gerettet. Die Brandgase verletzten zudem Bewohner der darüber liegenden Wohnung, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Die Verletzten wurden in ein Krankenhaus gebracht ... mehr

Neues Begleitheft für ehrgeizige Wanderfreunde im Harz

Die Nationalparkverwaltung Harz hat ein neues Heft für ehrgeizige Wanderfreunde veröffentlicht. In dem kleinen Büchlein seien 40 Stempelstellen der sogenannten Harzer Wandernadel - einem Projekt für aktive Wanderer - aufgelistet, teilte die Verwaltung am Mittwoch ... mehr

Einzigartige Brocken-Heide mit 4500 neuen Pflanzen bestückt

Auf dem Brocken, dem höchsten Berg im Harz, sind rund 4500 neue Heidepflanzen gesteckt worden. Damit soll die den Angaben zufolge deutschlandweit einzigartige Zwergstrauchheide auf der Brockenkuppe erhalten werden, wie die Nationalparkverwaltung Harz in Wernigerode ... mehr

Harz rüstet sich für den Kampf gegen Waldbrände

Mit einer Drohne, mobilen Löschwasserbehältern und einer moderneren Kameraüberwachung soll die Feuerwehr im Harz künftig Waldbrände besser bekämpfen können. Am Montag übergab das Landeszentrum Wald gemeinsam mit Umweltministerin Claudia Dalbert (Grüne) der Ortsfeuerwehr ... mehr

Dalbert zu Besuch im Harz: Waldbrandschutz im Mittelpunkt

Auf einer kleinen Wanderung durch den Nationalpark Harz will sich Umweltministerin Claudia Dalbert heute über den Waldbrandschutz im Harz informieren. Beim Besuch der Grünen-Politikerin in Schierke soll das Landeszentrum Wald der Ortsfeuerwehr unter anderem ... mehr

Betrunkener Autofahrer mit Kindern an Bord baut Unfall

Im Harz hat ein betrunkener Autofahrer seinen Wagen zu Schrott gefahren - seine beiden 3 und 9 Jahre alten Kinder hatte er dabei. Der 32-Jährige war am Samstagabend zwischen Wernigerode und Elbingerode unterwegs, als er mit dem Auto in einer Linkskurve nach rechts ... mehr

Gegen Hauswand geprallt: Zwei Frauen schwer verletzt

Eine 75-jährige Frau hat am Sonntag in Wernigerode aus noch ungeklärten Gründen die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren und ist gegen eine Hauswand geprallt. Sie und ihre 29-jährige Beifahrerin seien bei dem Unfall schwer verletzt worden und ins Krankenhaus gekommen ... mehr

"Brocken-Benno" feiert 88. Geburtstag auf Gipfel

Applaus und ein Ständchen: Der Harzer Rekordwanderer Benno Schmidt alias "Brocken Benno" hat auch an seinem 88. Geburtstag den Blick vom 1141 Meter hohen Brocken genossen. "Gut 150 Menschen haben ihm applaudiert und ein Ständchen gesungen", sagte Friedhart Knolle ... mehr

"Brocken-Benno" will mit 88 zum 8888. Mal auf den Berg

Zu seinem 88. Geburtstag am 22. Mai will sich der als "Brocken-Benno" deutschlandweit bekannte Wanderer aus dem Harz ein besonderes Geschenk machen. Trotz angeschlagener Gesundheit zieht es ihn auf den 1141 Meter hohen Berg - zum 8888. Mal seit dem 3. Dezember ... mehr

Zwei Menschen sterben bei Unfall im Harz

Ein Autofahrer ist am Freitag auf der Landstraße zwischen Benzingerode und Wernigerode (Landkreis Harz) mit seinem Wagen rückwärts gegen einen Laster gefahren, wobei er und ein weiterer Insasse tödlich verletzt wurden. Zunächst habe es einen leichten Unfall mit einem ... mehr

Harzer Schmalspurbahnen nehmen wieder Fahrt auf

Die Harzer Schmalspurbahnen lassen nach über zweimonatigem coronabedingten Stillstand wieder Dampfzüge fahren. Ab Montag, dem 18. Mai, werde zumindest wieder ein eingeschränkter Betrieb auf dem rund 140 Kilometer langen Gesamtnetz aufgenommen, teilte das Unternehmen ... mehr

Getränkelaster verliert Bierkästen auf Autobahn

Ein Getränkelaster hat auf der Autobahn 36 mehrere Bierkästen und damit den Großteil seiner Ladung verloren. Die Kästen sowie einzelne Flaschen verteilten sich an der Anschlussstelle Wernigerode-Nord über die Fahrbahn, weswegen die Autobahn gesperrt wurde ... mehr

Radfahrer fährt gegen Hauskante: Lebensbedrohlich verletzt

Ein Radfahrer ist in einem Ortsteil von Wernigerode (Landkreis Harz) gegen eine Hauskante gekracht und lebensgefährlich verletzt worden. Der 20-Jährige sei am Sonntagmorgen aus noch ungeklärter Ursache in einer abschüssigen Linkskurve im Ortsteil Benzingerode mit seinem ... mehr

Luftfahrtmuseum in Wernigerode öffnet mit angepasster Schau

Das Luftfahrtmuseum in Wernigerode öffnet von Freitag an wieder seine Ausstellung. Die Corona-Auszeit sei für eine Überarbeitung der Schau genutzt worden, teilte es am Dienstag mit. Unter anderem wurden den Angaben zufolge die Räumlichkeiten und Vitrinen gereinigt sowie ... mehr

Brockenhaus wieder geöffnet: Brockengarten-Start noch unklar

Das Brockenhaus auf Sachsen-Anhalts höchstem Berg hat wieder geöffnet. Das Besucherzentrum auf dem Brockenplateau sei seit Montag "eingeschränkt wieder auf - mit den üblichen Regeln und ohne Gastronomie", sagte der Sprecher des Nationalparks Harz, Friedhart Knolle ... mehr

Bund gibt gut 900 000 Euro für Schloss Wernigerode

Der Bund fördert Bauarbeiten am Schloss Wernigerode mit 925 000 Euro. Das Geld sei für die Sanierung der Fenster der Schlosskirche und der Dächer im Bereich Steinernes Haus, Fahnenturm und Treppenturm Neues Haus bestimmt, teilte die Staatskanzlei am Mittwoch ... mehr

Hoher Schaden bei Brand in Mehrfamilienhaus in Wernigerode

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus ist am Mittwoch in Wernigerode (Landkreis Harz) ein Schaden von rund 250 000 Euro entstanden. Dreizehn Bewohner des viergeschossigen Gebäudes im Alter zwischen 16 und 80 Jahren konnten sich nach Angaben der Polizei rechtzeitig ... mehr
 
1 3 4 5 6 7


shopping-portal