Sie sind hier: Home > Themen >

Wetzlar

Thema

Wetzlar

Kamerahersteller Leica baut 80 Stellen ab

Kamerahersteller Leica baut 80 Stellen ab

Leica reagiert mit einem Stellenabbau auf die Umbrüche in der Foto-Industrie. Der Kamerahersteller streiche rund 80 Arbeitsplätze am Hauptsitz im hessischen Wetzlar, teilte Leica am Freitag mit. Dabei will das Unternehmen sozialverträglich vorgehen: Mit dem Vorstand ... mehr
Tödliche Schüsse in Wetzlar: Polizei sucht Ersthelferin

Tödliche Schüsse in Wetzlar: Polizei sucht Ersthelferin

Fast zwei Wochen nach den tödlichen Schüssen auf einen 39-Jährigen in Wetzlar sucht die Polizei nach einer "wichtigen Zeugin". Sie habe Erste Hilfe geleistet, nachdem sie zufällig am Tatort vorbeigefahren sei, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Nach ersten ... mehr
Sprinter Kevin Kranz fällt für die Staffel bei der WM aus

Sprinter Kevin Kranz fällt für die Staffel bei der WM aus

Sprinter Kevin Kranz muss auf einen Staffelstart bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften Ende September in Doha/Katar verzichten. Der deutsche Vizemeister über 100 Meter aus Wetzlar leidet nach Angaben des Deutschen Leichtathletik-Verbandes unter Pfeifferschem ... mehr
27-Jähriger nach tödlichen Schüssen in U-Haft: Mordverdacht

27-Jähriger nach tödlichen Schüssen in U-Haft: Mordverdacht

Nach den tödlichen Schüssen in Wetzlar hat sich der 27-jährige Verdächtige umfangreich zur Tat geäußert. "Dies führte unter anderem dazu, dass Ermittler der Kriminalpolizei in Wetzlar die Tatwaffe sicherstellten", sagte ein Sprecher der Polizei am Mittwoch. Bei einem ... mehr
Nach tödlichen Schüssen in Wetzlar: Tatverdächtiger stellt sich der Polizei

Nach tödlichen Schüssen in Wetzlar: Tatverdächtiger stellt sich der Polizei

Ein Mann erschießt am Sonntag in Wetzlar einen anderen Mann. Die Ermittler vermuten einen Streit in einer kurdischen Großfamilie. Nun ist der Tatverdächtige mit seinem Anwalt auf die Polizeistation gekommen.  Nach den tödlichen Schüssen auf einen ... mehr

Handball-Meister Flensburg nur 27:27 in Wetzlar

Meister SG Flensburg-Handewitt hat am dritten Spieltag der Handball-Bundesliga den ersten Punktverlust hinnehmen müssen. Bei der HSG Wetzlar reichte es am Dienstag nur zu einem Unentschieden, da Maximilian Holst für die Gastgeber in letzter Sekunde einen Siebenmeter ... mehr

Urteil: Stadt Wetzlar hätte NPD Stadthalle überlassen müssen

Die mittelhessische Stadt Wetzlar hätte der rechtsextremen NPD den Zugang zur Stadthalle vor eineinhalb Jahren nicht verweigern dürfen - das entschied das Verwaltungsgericht Gießen am Dienstag. Das Gericht gab damit einer Klage des NPD-Stadtverbandes Wetzlar statt ... mehr

Kein Zutritt für NPD: Gericht tagt zu Rechtmäßigkeit

Das mittelhessische Wetzlar verweigerte der rechtsextremen NPD vor rund eineinhalb Jahren schlagzeilenträchtig den Zugang zur Stadthalle - nun entscheiden Richter, ob das rechtens war. Bei der Verhandlung heute vor dem Verwaltungsgericht Gießen geht es um eine Klage ... mehr

39-Jähriger stirbt nach Schüssen in Wetzlar

Ein in Wetzlar angeschossener 39-Jähriger ist an seinen schweren Verletzungen gestorben. Das Opfer starb im Krankenhaus, wie die Polizei und Staatsanwaltschaft am Montag berichteten. Als Tatverdächtiger gilt ein 27-Jähriger, nach dem die Ermittler noch fahnden ... mehr

Nach tödlichen Schüssen in Wetzlar: Verdächtiger stellt sich

Zwei Tage nach den tödlichen Schüssen auf einen 39-Jährigen in Wetzlar hat sich ein gesuchter 27 Jahre alter Türke am Dienstagabend der Polizei gestellt. Er sei mit seinem Anwalt auf eine Polizeistation gekommen, teilten Staatanwaltschaft und Polizei am Dienstag ... mehr

Handballer ?avor verlängert Vertrag in Wetzlar bis 2022

Handball-Bundesligist HSG Wetzlar hat den am Saisonende auslaufenden Vertrag mit Rückraumspieler Stefan ?avor um zwei Jahre bis zum Sommer 2022 verlängert. Der 24 Jahre alte Nationalspieler aus Montenegro spielt seit 2016 für die Mittelhessen und war in der vergangenen ... mehr

HSG Wetzlar verlängert mit Linksaußen Maximilian Holst

Handball-Bundesligist HSG Wetzlar hat den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Linksaußen Maximilian Holst bis zum 30. Juni 2022 verlängert. Dies teilte der Club am Freitag mit. "Er ist nicht nur ein wichtiger Spieler und Torschütze sondern auch eines der Gesichter ... mehr

Fledermäuse auf der Suche nach Verstecken: Hitze ein Problem

Rare Verstecke, Insektenschwund - und dann auch noch Hitze: Hessens bedrohte Fledermäuse haben es in diesem Jahr mit einem zusätzlichen Problem zu tun bekommen. "Hitze setzt ihnen schon zu", sagt Petra Gatz, Fledermaus-Expertin beim Naturschutzbund Hessen ... mehr

Störche ziehen nach gutem Jahr in Hessen in den Süden

Noch sind große Gruppen von Weißstörche auf den Feldern und Wiesen in Hessen zu sehen - bald ziehen sie aber in ihr Winterquartier in den Süden. Fast alle Jungvögel seien bereits in den ersten August-Tagen abgezogen, sagte Vogelexperte Bernd Petri vom Naturschutzbund ... mehr

Fledermausnacht: Auf bedrohte "Kobolde" aufmerksam machen

Naturfreunde in Hessen können sich wieder auf die Spuren der nachtaktiven Fledermäuse begeben. Zur "23. Internationalen Fledermausnacht" am kommenden Wochenende (24.und 25. August) seien zahlreiche Veranstaltungen wie Wanderungen, Vorträge oder Führungen geplant, teilte ... mehr

Ministerin: Beim Insektenschutz kann jeder mithelfen

Umweltministerin Priska Hinz (Grüne) hat die Hessen zum Mitmachen beim Insektenschutz aufgerufen. "Bei der insektenfreundlichen Bepflanzung kann auch jede Bürgerin und jeder Bürger etwas unternehmen", sagte sie am Samstag beim Naturschutzforum in Wetzlar ... mehr

A 45: Einzelne Fahrstreifen wegen Brückensanierung gesperrt

Wegen der Sanierung einer Brücke werden auf der Autobahn 45 bei Wetzlar ab dem kommenden Montag immer wieder einzelne Fahrstreifen gesperrt. Die Arbeiten sind bis Ende November geplant, wie Hessen Mobil in Marburg am Mittwoch mitteilte. Die Brücke ist auf der Strecke ... mehr

Zahl der Auffangstationen für Wildtiere etwas rückläufig

In Hessen gibt es immer weniger Auffangstationen für Wildtiere. "Für alteingesessene Stationen finden sich nicht immer Nachfolger, wenn die Tierschützer aus Altersgründen nicht mehr weitermachen können", sagte Berthold Langenhorst vom Naturschutzbund NABU in Wetzlar ... mehr

Regenwürmer tauchen vor Hitze ab

Regenwürmer sind momentan selbst nach Schauern selten an der Oberfläche zu sehen. Ursache ist laut Naturschützern das Wetter. Bei einem trockenen Sommer pausierten die Tiere in tieferen Erdschichten, erklärt Kathrin Kaltwaßer, Sprecherin des Naturschutzbundes ... mehr

Rückraumspieler Schefvert fällt bei der HSG Wetzlar aus

Die HSG Wetzlar muss in der Vorbereitung zunächst ohne Olle Forsell Schefvert auskommen. Der schwedische Rückraumspieler hat sich im Trainingslager in Thun (Schweiz) einen Muskelfaserriss im Adduktorenbereich zugezogen, wie der Handball-Bundesligist am Dienstag ... mehr

Polizeiauto in Unfall verwickelt: Drei Leichtverletzte

Ein Polizeiauto ist in Wetzlar (Lahn-Dill-Kreis) mit einem anderen Wagen zusammengekracht - alle drei Insassen der Fahrzeuge sind leicht verletzt worden. Die beiden Beamten waren nach Polizeiangaben mit Blaulicht und Sirene unterwegs, als sie an einer Kreuzung ... mehr

Weitere Mitglieder von Drogenbande festgenommen

Die Polizei hat in der Wetzlarer Innenstadt zwei mutmaßliche Mitglieder einer Drogenbande festgenommen. Bei den Durchsuchungen der Wohnungen der 43 und 45 Jahre alten Männer seien 410 Ecstasy-Tabletten, 30 Gramm Haschisch und eine scharfe Pistole samt Munition gefunden ... mehr

Ernst Leitz Museum nimmt Fotografie in den Blick

Ein neues Museum in Wetzlar rückt die Fotografie in den Fokus: Das Ernst Leitz Museum widmet sich auf rund 1000 Quadratmetern Ausstellungsfläche den unterschiedlichen Facetten des Themas und soll einen Schwerpunkt auf die Erforschung und Vermittlung "der Vergangenheit ... mehr

Schützenfest im Hessen-Pokalfinale: Wehen schlägt Baunatal

Der SV Wehen Wiesbaden hat zum sechsten Mal den hessischen Fußball-Pokal gewonnen. Der favorisierte Zweitliga-Rückehrer besiegte am Dienstagabend im Endspiel in Wetzlar den KSV Baunatal mit 8:1 (4:1). Manuel Schäffler (1., 15. und 56. Minute), Moritz ... mehr

Westliche Honigbiene am häufigsten gesichtet

Was brummt und summt im heimischen Garten? In Hessen ist vor allem die Westliche Honigbiene häufig anzutreffen. Das ist das Ergebnis der Insektenzählung, zu der der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) aufgerufen hat. In der ersten ... mehr

"Magisch": Lenny Kravitz stellt Fotografien aus

Für US-Rockstar Lenny Kravitz hat Fotografieren etwas Magisches. Es ermögliche ähnlich magische Momente wie Musik, sagte der 54-Jährige am Donnerstag im mittelhessischen Wetzlar, wo seine Fotoausstellung "Drifter" eröffnet wurde. Kravitz ("Fly Away") greift bereits ... mehr

Was krabbelt denn da? Naturschützer starten Insektenzählung

Vom Insektensterben und Insektenschutz ist derzeit oft die Rede. Unter dem Motto "Zählen, was zählt" hat nun die Naturschutzorganisation Nabu zur Insektenzählung aufgerufen, um mehr über die Artenvielfalt in Hessen zu erfahren. Wer daran teilnehmen ... mehr

Über 4400 Teilnehmer: Rekord bei Vogelzählung

Knapp 4500 Menschen in Hessen haben in diesem Jahr für den Naturschutzbund (Nabu) Gartenvögel beobachtet und gemeldet. Wie der Nabu Hessen am Mittwoch mitteilte, wurden bei der 15. "Stunde der Gartenvögel" am zweiten Maiwochenende 94 194 Vögel in 3104 Gärten beobachtet ... mehr

Kieler Handballer gewinnen 27:23 in Wetzlar

Die Handballer des THW Kiel gehen mit Rückenwind in das vorentscheidende Spiel um die deutsche Meisterschaft. Drei Tage vor dem 99. Schleswig-Holstein-Derby gegen Tabellenführer und Titelverteidiger SG Flensburg-Handewitt kamen die Zebras am Donnerstag zu einem ... mehr

Ermittlungen nach Schüssen in Wetzlar

Nach Schüssen in der Wetzlarer Innenstadt suchen die Ermittler nach Zeugen. Es gebe noch keine gesicherten Erkenntnisse zu den Tatabläufen, berichteten Staatsanwaltschaft und Polizei am Dienstag. Am Vortag waren in der mittelhessischen Stadt laut Zeugenaussagen ... mehr

Schüsse in Wetzlar: Mann stellt sich der Polizei

Nachdem in Wetzlar (Lahn-Dill-Kreis) in der Neustadt Zeugenaussagen zufolge Schüsse gefallen sind, hat sich der mutmaßliche Schütze der Polizei gestellt. Nach ersten Erkenntnissen seien vier Personen am Montag in Streit geraten, teilte die Polizei mit. Einer ... mehr

Verurteilter nach Flucht wieder in Haft

Nach seiner Flucht vom Gelände des Wetzlarer Amtsgerichts sitzt ein verurteilter Angeklagter wieder im Gefängnis. Der 20-Jährige sei am Montagabend in einer Wohnung in Wetzlar gefasst worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Ein Zeuge habe zuvor den entscheidenden ... mehr

Angeklagter wenige Stunden nach Flucht aus Gericht gefasst

Ein verurteilter Angeklagter ist am Montag wenige Stunden nach seiner Flucht aus dem Amtsgericht Wetzlar wieder gefasst worden. Das teilte die Polizeidirektion Lahn-Dill mit. Der 20-Jährige hatte zuvor einen Toilettengang dazu genutzt, um sich aus dem Staub zu machen ... mehr

Fahrer rast auf Polizisten zu: Haftbefehl

Bei einer Verkehrskontrolle ist ein 34-Jähriger in Wetzlar mit seinem Auto auf Polizisten zugerast. Gegen ihn sei ein Haftbefehl wegen versuchten Mordes erlassen worden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag mit. Der führerscheinlose, betrunkene und unter ... mehr

Comeback des Bibers: An Hessens Flüssen heimisch

Einst weitgehend ausgerottet, nun wieder heimisch und schwer auf dem Vormarsch: Biber breiten sich in Hessen zunehmend aus. Aus den Ende der 1980er Jahre im hessischen Spessart wiederangesiedelten 18 Tieren sind inzwischen allein in Hessen rund 700 Tiere geworden ... mehr

Ämtertausch an FDP-Spitze: Promny wird Generalsekretär

Moritz Promny ist der neue Generalsekretär der hessischen FDP. Der 38-Jährige bekam am Samstag auf dem Landesparteitag der Liberalen in Wetzlar 92,8 Prozent der Stimmen. Einen Gegenkandidaten gab es nicht. Gegenüber den politischen Konkurrenten holte Promny ... mehr

Wetzlarer Handballer Waldgenbach erleidet Kreuzbandriss

Handball-Bundesligist HSG Wetzlar muss die nächsten Monate auf Torben Waldgenbach verzichten. Wie der Verein am Mittwoch mitteilte, zog sich der 20-jährige Rückraumspieler am Sonntag im Drittliga-Auswärtsspiel der U23-Mannschaft in Nussloch einen Kreuzbandriss ... mehr

Staatsschutz ermittelt wegen Hakenkreuzen: Und findet Drogen

Weil sie Hakenkreuze auf Wände und Bäume geschmiert haben sollen, hat der Staatsschutz die Wohnung eines Pärchens aus dem Lahn-Dill-Kreis durchsucht. Dabei fanden die Ermittler in Wetzlar nicht nur Farbdosen, sondern auch Drogen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte ... mehr

Wo zum Kuckuck: Naturschutzbund ruft zum Vögelmelden auf

Ein Bote des Frühlings kehrt zurück: Der Naturschutzbund (Nabu) Hessen hat Naturfreude aufgefordert, die ersten Kuckuckrufe des Frühlings zu melden. Man wolle erfahren, wie sich der Vogel dem Klimawandel anpasse, sagte der Nabu-Landesvorsitzende Gerhard Eppler ... mehr

Hambüchen hat keine Ambitionen für Dance-Shows

Olympiasieger Fabian Hambüchen hat im Gegensatz zu seinen früheren Turn-Kameraden keinerlei Ambitionen für die im Fernsehen nach wie vor sehr populären Dance-Shows. "Ich bin nicht der große Tänzer, Philipp Boy kann das hingegen sehr gut", sagte der 31 Jahre ... mehr

Zwei Brüder nach Serie von über 40 Einbrüchen festgenommen

Nach einer Serie von über 40 Wohnungseinbrüchen sind zwei tatverdächtige Dortmunder festgenommen worden. Seit dem Sommer 2017 sollen die 45 und 47 Jahre alten Männer laut Polizei Einbrüche in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Niedersachsen und Hessen begangen haben ... mehr

Debatte um möglichen muslimischen CDU-Kanzler im Jahr 2030

Eine Äußerung von Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus (CDU) über einen möglichen muslimischen CDU-Kanzler sorgt in der Partei für Diskussionen. Die Debatte sei nicht nachvollziehbar und mit den Grundwerten der Partei unvereinbar, sagte der baden ... mehr

Mehr Naturwälder für Hessen

Der Anteil der sich selbst überlassenen Zonen im hessischen Staatswald soll wachsen. Derzeit würden acht Prozent nicht bewirtschaftet, teilte der Landesbetrieb Hessenforst mit. Künftig soll es diese "Kernflächen Naturschutz" auf zehn Prozent des Gebiets geben ... mehr

Keine Goldfische aussetzen: Verband warnt vor Folgen

Goldfische sehen zwar niedlich aus, in der freien Natur können sie jedoch Schaden anrichten. Die Zierfische seien sehr gefräßig, verdrängten andere Arten und übertrügen Viruskrankheiten, sagte der Hauptgeschäftsführer des Verbandes der hessischen Fischer ... mehr

Spaziergängerin filmt jungen Wolf in Mittelhessen

Im Landkreis Marburg-Biedenkopf ist ein junger Wolf gesichtet worden. Wie der Nabu Hessen am Donnerstag in Wetzlar mitteilte, wurde das Tier von den Experten des Landes zweifelsfrei identifiziert. Ein Spaziergängerin hatte es am Dienstag auf einer Wiese an einem ... mehr

Ovtcharov sagt Teilnahme an Tischtennis-DM ab

Tischtennis-Star Dimitrij Ovtcharov hat seine Teilnahme an den deutschen Meisterschaften am kommenden Wochenende in Wetzlar abgesagt. Der Weltranglisten-14. begründete diesen Schritt am Montag mit der hohen Belastung. "Der Terminkalender ist für die Topathleten extrem ... mehr

22-Jähriger in Wetzlar von Taxi erfasst und getötet

Ein 22 Jahre alter Mann ist in Wetzlar von einem Taxi erfasst und tödlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, überquerte der Fußgänger am frühen Sonntagmorgen eine Fahrbahn im Stadtteil Dutenhofen, während ein Taxi in die Straße einbog. Der Wagen erfasste ... mehr

Optikbranche trifft sich in Wetzlar: Medizintechnik im Blick

Rund 200 Aussteller aus den Bereichen Optik, Elektronik und Mechanik stellen im mittelhessischen Wetzlar neue Entwicklungen vor und treffen sich zum Austausch. Erwartet werden zu der am Montag beginnenden zweitägigen Messe W3+ Fair/Convention mehr als 3000 Besucher ... mehr

Unfälle wegen "Blitzeis" in Mittelhessen

Nächtlicher Frost und einsetzender Regen am Morgen haben am Dienstag in Teilen von Mittelhessen für gefährliche Straßenglätte gesorgt. Zu insgesamt zwölf Verkehrsunfällen sei es im Landkreis Lahn-Dill gekommen, teilte die Polizei mit. Verletzt wurde niemand. In Gebieten ... mehr

Vorbereitungen für Krötenwanderung laufen

Die ersten Kommunen in Hessen beginnen damit, Straßen für wandernde Amphibien sicherer zu machen. Sie sperren Straßen oder stellen Zäune für Kröten, Frösche und Molche auf, die sich demnächst auf den Weg zu ihren Laichgewässern machen. "Der Beginn ihrer Wanderung ... mehr

Stadt Wetzlar schafft Straßenbeiträge ab

Die mittelhessische Stadt Wetzlar hat sich von den umstrittenen Straßenbeiträgen verabschiedet. Die Stadtverordnetenversammlung beschloss am Mittwochabend einstimmig die Abschaffung der entsprechenden Satzung, wie ein Sprecher mitteilte. Die neue Regelung ... mehr

SG und THW marschieren weiter durch die Handball-Bundesliga

Die Nordclubs haben die Spielpause wegen der Handball-Weltmeisterschaft bestens überstanden und beim Neustart der Bundesliga Auswärtssiege gefeiert. Titelverteidiger und Tabellenführer SG Flensburg-Handewitt setzte sich am Donnerstag 30:23 (13:12) bei der HSG Wetzlar ... mehr

Unbekannte zertrümmern Zugfenster und springen ins Freie

Zwei Männer sind durch ein Fenster aus einem fahrenden Zug gesprungen und verschwunden. Wie die Bundespolizei am Dienstag mitteilte, zertrümmerten die beiden die Scheibe mit einem Nothammer, als die Bahn nahe des Wetzlarer Bahnhofs langsam fuhr. "Es ging ihnen offenbar ... mehr

Einrichtung für Lebenshilfe nach Chlorgasaustritt geräumt

Nach einem Chlorgasalarm ist in Wetzlar eine Einrichtung für Lebenshilfe geräumt worden. Wie die Polizei mitteilte, wurde bei dem Vorfall am Freitagmittag niemand verletzt. Mitarbeiter der Feuerwehr hatten das Gebäude umgehend nach dem Alarm ... mehr

Wintervögel im Blick: Naturschützer starten Zählaktion

Naturschützer rufen wieder zur Zählung von Vögeln in Gärten und Parks auf. "Jede Meldung hilft uns dabei, einen besseren Überblick über die winterliche Vogelwelt im Garten zu erhalten", sagte Gerhard Eppler, der Landesvorsitzende des Naturschutzbundes Hessen ... mehr
 
1 3 4


shopping-portal