• Home
  • Video
  • Nachrichten
  • Panorama
  • Drohne sucht Verunglückte in Alpen


Nach Gletschersturz in Dolomiten
Unglück in Italien: Bereits sieben Menschen starben, weitere Opfer werden nun mit Drohnen gesucht. (Quelle: Glomex)

Drohne sucht Verunglückte in Alpen

05.07.2022
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nach dem Gletscherabbruch in den italienischen Alpen schwindet die Hoffnung, die vermissten Bergsteiger noch lebend zu finden. Die Zahl der Todesopfer stieg inzwischen auf sieben.

Weitere Videos
Affe ruft Polizei

Kurioser Einsatz für die Polizei: Die Einsatzkräfte verfolgten einen Notruf in einen Tierpark – und trafen dort auf den unerwarteten Absender.

Nur kurz lies die Zoodirektorin ihr Handy unbeaufsichtigt und prompt wählte ihr haariger Begleiter den Notruf. (Quelle: Glomex)
Symbolbild für ein Video

Ein YouTuber hat Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro provoziert und beleidigt. Daraufhin wird der Politiker handgreiflich. 

Symbolbild für ein Video

China verfolgt eine Null-Covid-Strategie – auch heimkehrende Fische werden auf das Virus getestet. Die Videos sorgen für Wirbel.

Symbolbild für ein Video

In der peruanischen Hauptstadt Lima hat ein entflohener Stier für Chaos gesorgt. Das Tier zerlegte eine ganze Reihe von Geschäften.

Symbolbild für ein Video

Die Trockenheit hat in Spanien seit Langem wieder eine Steinformation erscheinen lassen. Seit dem Bau des Stausees Valdecañas war die Anlage nur vier Mal vollständig zu sehen.

Symbolbild für ein Video

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website