Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik > Eurovision Song Contest >

ESC 2021 | Kritik an Peter Urban: "Untere Schublade"

"Bisschen Slutshaming"  

Vorwürfe gegen ESC-Kommentator Peter Urban

23.05.2021, 10:47 Uhr | Seb, t-online

ESC 2021 | Kritik an Peter Urban: "Untere Schublade". Peter Urban: Der Moderator ist 73 Jahre alt. (Quelle: Georg Wendt/dpa)

Peter Urban: Der Moderator ist 73 Jahre alt. (Quelle: Georg Wendt/dpa)

Hat er hier den richtigen Ton getroffen? Peter Urban moderiert für das Erste den ESC 2021. Mit seinem Kommentar nach dem Auftritt von Serbien spaltet er jedoch die Meinungen der Fans.

Nachdem der Eurovision Song Contest 2020 wegen der Corona-Pandemie aussetzen musste, freuten sich Veranstalter, Künstler und Fans umso mehr auf das Musikfest, welches dieses Jahr aus Rotterdam übertragen wurde. Und er war eine der Konstanten für den deutschen ESC-Abend: Peter Urban. Er kommentierte für die ARD die Eurovision-Party im TV. Nach dem Auftritt von Serbien machte er jedoch einen Spruch, den viele User bei Twitter gar nicht feiern konnten.

Für Serbien trat das Trio Hurriance an. Und die drei Damen erinnerten mit ihren Overknee-Stiefeln und knappen Kleidern etwas an die Pussycat Dolls. Doch statt den fetzigen Pop der Musikerinnen zu kommentieren, spricht Urban nach der Performance lieber über Äußerlichkeiten. "Big Hair Day bei den Spice Girls vom Balkan", fasste der 73-Jährige zusammen und merkte an: "Was ein paar Extensions, dezentes Tages-Make-up und unaufdringliche Sommerkleidchen so bewirken können." Bei Twitter gab es für diesen Spruch ordentlich Kritik. 

Heftige Kritik an Peter Urban

"Ein bisschen Slutshaming von Peter Urban für Serbien. Muss nicht sein", verurteilte eine Twitter-Nutzerin Urbans Kommentar scharf. Ein anderer User tweetete: "Die ARD checkt leider nicht, wie kacke der ist und dass der schon längst hätte ausgetauscht werden müssen." "Kommentator schön Untere-Schublade-Witze", stimmte noch ein weiterer Tweet zu. "Peter Urban ist heute leider häufig unter der Gürtellinie", tippte noch jemand über den Hurricane-Diss.

Jedoch gibt es auch einige Leute, die die Kommentare von Peter Urban witzig finden. So würde er einfach zu dem Wettbewerb gehören, er sei "Sieger der Herzen" und sei "immer wieder ein Genuss".

Verwendete Quellen:
  • ARD: "Eurovision Song Contest" vom 22. Mai 2021
  • Twitter-Hashtag "Peter Urban"
  • Instagram-Profil des ESC
  • weitere Quellen
    weniger Quellen anzeigen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
AnzeigeREIFENKONFIGURATOR

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: