Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Kino >

Neuer Adam-Sandler-Film verärgert indianische Schauspieler

Adam-Sandler-Film  

Protest: Indianische Schauspieler verlassen das Filmset

24.04.2015, 10:44 Uhr

Neuer Adam-Sandler-Film verärgert indianische Schauspieler. Adam Sandler hat Stress mit den indianischen Schauspielern seines neuen Films. (Quelle: dpa)

Adam Sandler hat Stress mit den indianischen Schauspielern seines neuen Films. (Quelle: dpa)

Der US-Komiker Adam Sandler hat bei den Dreharbeiten zu seinem neuen Film "The Ridiculous Six" ("Die lächerlichen Sechs") gerade gar keinen Spaß. Neun Schauspieler mit indianischer Abstammung haben das Filmset aus Protest verlassen. Das riecht verdächtig nach Ärger.

Der Schauspieler Loren Anthony hat verraten: In einigen Passagen war die Apachen-Kultur lächerlich gemacht worden.

Doch der Sandler-Film sei gar nicht darauf aus gewesen, die indianische Kultur durch den Kakao zu ziehen. Die Firma Netflix, die den Film produziert, klärt auf: Der Film sei einfach als Satire auf Westernfilme zu verstehen. Ob die Schauspieler trotzdem weiter in dem Film mitspielen wollen, ist nicht bekannt.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal