Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Kino >

"Beverly Hills, 90210"-Kinofilm: Was geschah hinter den Kulissen?

Was geschah wirklich hinter den Kulissen?  

Spielfilm soll aufklären, was am Set von "Beverly Hills, 90210" tatsächlich ablief

16.06.2015, 11:36 Uhr | t-online.de, dpa

"Beverly Hills, 90210"-Kinofilm: Was geschah hinter den Kulissen?. Die Clique von "Beverly Hills 90210". Die Teenieserie war in den 1990er Jahren ein absoluter TV-Hit. (Quelle: imago images)

Die Clique von "Beverly Hills 90210". Die Teenieserie war in den 1990er Jahren ein absoluter TV-Hit. (Quelle: imago images)

Hatte Jennie Garth wirklich was mit Luke Perry und warum mochte Jason Priestley Shannen Doherty nicht? Für alle, die es heute noch interessiert, ob sich die Stars der US-Erfolgsserie "Beverly Hills, 90210" auch im wahren Leben liebten, oder ob es eher Intrigen und handfeste Konflikte gab, gibt es bald Aufklärung: Wie US-Medien unter Berufung auf die Produktionsfirma Lifetime berichteten, soll ein Kinofilm demnächst zeigen, was hinter den Kulissen der Teenieserie wirklich passierte.

Die TV-Serie, die in den USA von 1990 bis 2000 ausgestrahlt wurde, hatte damals eine ganze Generation von Jugendlichen beeinflusst.

Der "unauthorisierte" Film soll klar stellen, was damals wirklich zwischen den Serienstars wie Shannen Doherty (44), Jennie Garth (43), Luke Perry (48) und Jason Priestley (45) geschah.

Die Original-Serienstars sind nicht dabei

Alle Hochs und Tiefs von "Beverly Hills, 90210" sollen in dem Film beleuchtet werden: Die Serie war mehrmals nahe daran, eingestellt zu werden, bevor sie Kult-Status erreichte und einige Darsteller zu Stars machte.

Die früheren Serienstars werden in dem neuen Filmprojekt allerdings nicht sich selbst spielen, sondern von anderen Schauspielern dargestellt.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecken Sie die neue Herbst-Winter-Business-Kollektion
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal