Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Kino & Film >

Mit Otto Waalkes in "Kartoffelsalat": Youtube-Star "Freshtorge" startet im Kino durch

Mit Otto Waalkes in "Kartoffelsalat"  

Youtube-Star "Freshtorge" startet im Kino durch

23.07.2015, 12:00 Uhr | Juli

Mit Otto Waalkes in "Kartoffelsalat": Youtube-Star "Freshtorge" startet im Kino durch. Torge Oelrich alias "Freshtorge" trifft mit seinem Klamauk den Nerv der Kids. (Quelle: xgbrcix/xFuturexImage)

Torge Oelrich alias "Freshtorge" trifft mit seinem Klamauk den Nerv der Kids. (Quelle: xgbrcix/xFuturexImage)

Torge Oelrich reitet derzeit voll auf der Erfolgswelle. Die selbstproduzierten Videos des Youtube-Stars "Frehtorge", die vor Klamauk nur so sprühen, kommen vor allem bei Jugendlichen gut an. Doch nun wird der 26-Jährige auch über die Schulhöfe hinaus bekannt. Der Grund: Ab dieser Woche sorgt Oelrich nicht mehr nur im Netz, sondern auch auf der Kino-Leinwand für Lacher.

Für seine Youtube-Videos verkleidet sich der Komiker regelmäßig und schlüpft in unterschiedlichste Rollen. So ist er beispielsweise als dümmliche "Sandra" zu sehen, die es als pubertierende 17-Jährige gerade einmal bis in die dritte Klasse geschafft hat und mit ihren sinnlosen Sprüchen alle um sich herum zur Verzweiflung bringt. "Die Kinder lieben Sandra, weil sie zu doof ist, auf die einfachsten Fragen zu antworten", erklärt Oelrich.

Allein sein Hauptkanal "Freshaltefolie" hat 1,4 Millionen Abonnenten. Rund 240 Videos finden sich dort. Und jeden Samstag ("Samstorg") kommt ein neuer Clip dazu. Von seinen Werbeeinnahmen könnte Oelrich bereits locker leben. Dennoch betont er immer wieder, das Ganze nur als Hobby zu betreiben.

Erzieher, Youtuber und jetzt auch Kino-Star

Auch einen gedruckten Schmöker mit dem Titel "Mein Tagebuch" hat Oelrich schon veröffentlicht. Darin erfährt man einiges über den gelernten Erzieher aus der schleswig-holsteinischen Kleinstadt Wesselburen, der an seiner früheren Grundschule als Sozialarbeiter beschäftigt ist.

Seine beiden Jobs als Youtuber und Sozialarbeiter lasten ihn aber offenbar nicht aus. So entwickelte Oelrich innerhalb eines Jahres die Idee zu dem Leinwandklamauk "Kartoffelsalat", in dem auch weitere deutsche Youtube-Stars wie "Dagi Bee" oder "BibisBeautyPalace" sowie Kult-Komiker Otto Waalkes mitspielen. In dieser Woche startet der Lowbudget-Film in den deutschen Kinos.

Die Story: An der Schule von Außenseiter und Hauptfigur Leo (Oelrich) bricht nach einem Fest plötzlich ein Virus aus. Immer mehr Schüler mutieren zu fleischfressenden Zombies, woraufhin andere vor ihnen flüchten müssen. Was das mit "Kartoffelsalat" zu tun hat? Das erklärt doch allein schon der Untertitel des Films: "Nicht fragen".

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bauknecht Waschmaschinen: wenn du waschsam bleibst
gefunden auf otto.de
ANZEIGE
Jetzt 80,- € geschenkt beim Kauf einer Milch-Maschine
von NESPRESSO
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018