Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Kino >

Dennenesch Zoudé zeigt erstmals ihren neuen Freund beim Filmpreis

Beim Deutschen Filmpreis  

Dennenesch Zoudé zeigt ihren neuen Freund

02.10.2021, 11:26 Uhr | rix, t-online

Dennenesch Zoudé zeigt erstmals ihren neuen Freund beim Filmpreis. Dennenesch Zoudé: Die Schauspielerin kam in einem roten Abendkleid zum Deutschen Filmpreis. (Quelle: Gerald Matzka/Getty Images)

Dennenesch Zoudé: Die Schauspielerin kam in einem roten Abendkleid zum Deutschen Filmpreis. (Quelle: Gerald Matzka/Getty Images)

Mitte September machte sie ihre neue Liebe offiziell. Drei Wochen später zeigt sie Dennenesch Zoudé erstmals auf dem roten Teppich. Die Schauspielerin kam zum Filmpreis mit Freund Stephan Köhler.

"Er ist ein toller, wunderbarer Mensch", schwärmte Dennenesch Zoudé vor Kurzem in einem Interview mit der "Gala". Mit diesen Worten machte die 54-Jährige ihre Beziehung offiziell. Nun, drei Wochen später, präsentierte sie ihren neuen Freund auch der Öffentlichkeit.
 

 
Am Freitagabend schritten Dennenesch Zoudé und Stephan Köhler gemeinsam über den roten Teppich des Deutschen Filmpreises. Sie in einem langen roten Kleid, er in einem schwarzen Anzug. Anderthalb Jahre haben sie auf den ersten gemeinsamen Auftritt als Paar gewartet.

Dennenesch Zoudé und Stephan Köhler zum ersten Mal gemeinsam auf dem roten Teppich. (Quelle: imago images / Gartner)Dennenesch Zoudé und Stephan Köhler zum ersten Mal gemeinsam auf dem roten Teppich. (Quelle: imago images / Gartner)

Gefunkt hatte es bereits Anfang 2020. Sie wollte ihren Oldtimer verkaufen, nahm Kontakt zu dem Frankfurter Unternehmer auf. "Irgendwann haben wir angefangen zu telefonieren und dann öfter und noch öfter. Und dann haben wir uns verabredet", erzählte sie.

Dennenesch Zoudé und Stephan Köhler sind seit anderthalb Jahren ein Paar. (Quelle: imago images / Gartner)Dennenesch Zoudé und Stephan Köhler sind seit anderthalb Jahren ein Paar. (Quelle: imago images / Gartner)

Zuvor war Dennenesch Zoudé mit Carlo Rola liiert. 14 Jahre lang waren die Schauspielerin und der Regisseur ein Paar. 2016 starb Rola im Alter von 57 Jahren an Herzversagen. Vier Jahre nach seinem Tod verliebte sie sich in Stephan Köhler. 

Dennenesch Zoudé und Carlo Rola: 14 Jahre lang waren sie ein Paar.  (Quelle: Stefanie Keenan/Getty Images)Dennenesch Zoudé und Carlo Rola: 14 Jahre lang waren sie ein Paar. (Quelle: Stefanie Keenan/Getty Images)

Seit anderthalb Jahren sind die beiden nun ein Paar, zusammengezogen sind sie aber noch nicht. "Im Moment pendeln wir beide noch zwischen Berlin und Frankfurt", so der TV-Star. "Das ist spannend und aufregend genug und funktioniert für uns beide hervorragend."

Aktuell befinden sich die beiden in Berlin. Denn dort wurde am Freitagabend der Deutsche Filmpreis verliehen. Als Abräumer des Abends galt der Film "Ich bin dein Mensch" von Regisseurin Maria Schrader. Die 56-Jährige gewann gleich vier Trophäen, unter anderem die Goldene Lola in der Kategorie Bester Spielfilm.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: