t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungMusikHelene Fischer

Helene Fischer-Konzert in München: Mutter macht sich Sorgen


Helene Fischer: "Mach dir keine Sorgen, Mama"

Von t-online, mbo

28.09.2023Lesedauer: 2 Min.
Helene Fischer: Sie gibt aktuell mehrere Konzerte in München.Vergrößern des BildesHelene Fischer: Sie gibt aktuell mehrere Konzerte in München. (Quelle: IMAGO / Funke Foto Services)
Facebook LogoX LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Zuletzt machte Helene Fischer immer wieder besorgniserregende Schlagzeilen mit Verletzungen. Deshalb hat sie sich jetzt bei einem Konzert an ihre Mutter gewandt.

Helene Fischer hat während eines Konzerts in München ihre Mutter von der Bühne aus angesprochen – denn diese befand sich im Publikum. "Mama, ich weiß, was du fühlst, und ich weiß mittlerweile, wie es ist, dass man sich Sorgen macht. Ich bin mir dessen bewusst", sagte die 39-Jährige, die seit Dezember 2021 eine Tochter mit ihrem Partner Thomas Seitel hat.

Die Schlagersängerin ist für ihre aufwendigen und artistischen Shows bekannt und hatte sich in diesem Jahr bei Proben und Auftritten mehrfach schwer verletzt. Nach einer sowieso geplanten Sommerpause steht sie derzeit wieder auf der Bühne.

"Ich bin niemals leichtsinnig"

Sie versprach ihrer Mutter von dort aus: "Ich bin niemals leichtsinnig, ich gehe niemals leichtsinnig an irgendwelche Dinge heran." Ein Fan hielt den Moment auf Video fest und postete den Clip auf der Social-Media-Plattform TikTok. Zunächst berichtete "Bild".

Empfohlener externer Inhalt
TikTok

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen TikTok-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren TikTok-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ihre Bühnenshow sei für sie als Künstlerin wertvoll, betonte Helene Fischer: "Wer weiß, ob ich mit 60 nicht einfach nur dasitzen möchte und einfach für euch singen möchte. Aber ich möchte jetzt eben diesen Moment nutzen und mich vollends verausgaben."

Letztlich sagte sie: "Von daher: Mach dir keine Sorgen, Mama. Es ist alles gut, es ist alles sicher." Die Fans feierten Helene Fischer für ihre emotionalen Worte. In dem Video ist deutlich zu hören, wie ihre Anhängerinnen und Anhänger sie vor Ort umjubeln. So laut, dass man Helene Fischer selbst gar nicht so leicht heraushören kann.

Im Frühling musste Helene Fischer Konzerte verschieben, weil sie sich bei Proben für ihre Show eine Rippe gebrochen hatte. Im Juni dann verletzte sich die Sängerin beim letzten Konzert vor der Sommerpause in Hannover, musste dieses daraufhin abbrechen. Nach dem schweren Unfall am Trapez musste sie im Krankenhaus behandelt werden. Seitdem trägt sie eine Narbe oberhalb der Nase zwischen den Augen. Noch bis einschließlich 1. Oktober steht Helene Fischer aktuell in München auf der Bühne, danach folgen noch fünf Konzerte in Frankfurt am Main, wo sie ihre Live-Tour beendet.

Verwendete Quellen
  • Mit Material der Nachrichtenagentur dpa
  • tiktok.com: Profil von helenefischerfan5
  • bild.de: "Helene Fischer emotional beim Konzert: 'Mama, ich weiß, was du fühlst'"
  • helene-fischer.de: Termine
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website