Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeUnterhaltungMusik

Marianne und Michael: Volksmusikstars geben Karriere-Aus bekannt – "Mir reicht es"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoVermisste und Todesopfer auf FerieninselSymbolbild für einen TextBelarus: Außenminister überraschend totSymbolbild für einen TextNach 21 Jahren: Star verlässt RTL-SerieSymbolbild für einen TextSachsen-Anhalt: Ex-Finanzminister ist totSymbolbild für einen TextWM-Aus für Favoriten abgewendetSymbolbild für einen TextLottogewinner: So viel Geld ist schon wegSymbolbild für einen TextPortugal: Stürmer-Legende gestorbenSymbolbild für einen TextTaiwan: China-Freunde gewinnen bei WahlSymbolbild für einen TextItalien: Pornostar tritt bei Wahl anSymbolbild für einen TextRTL-Show: Paare stehen festSymbolbild für einen TextMann stürzt mit 4,9 Promille vom E-RollerSymbolbild für einen Watson TeaserVerletzter WM-Star teilt Schock-FotoSymbolbild für einen TextGelenkersatz: Gibt es eine Altersgrenze?
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Marianne und Michael geben Karriere-Aus bekannt

Von t-online, rix

Aktualisiert am 11.10.2022Lesedauer: 2 Min.
Marianne und Michael Hartl: Seit fast 50 Jahren stehen sie gemeinsam auf der Bühne.
Marianne und Michael Hartl: Seit fast 50 Jahren stehen sie gemeinsam auf der Bühne. (Quelle: IMAGO/Eibner-Pressefoto / Metzger/imago images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Seit fast fünf Jahrzehnten stehen sie gemeinsam auf der Bühne. Nun wollen sich Marianne und Michael zurückziehen. 2023 werden die Volksmusikstars ihre Karriere beenden.

Hinter Marianne und Michael Hartl liegen traurige Monate. Im März erlitt der Sänger einen schweren Schlaganfall, lag daraufhin mehrere Tage im Koma. "Ich musste neu sprechen und laufen lernen", erklärte der 73-Jährige zwei Monate später der "Bild"-Zeitung. Seitdem wird er täglichen von Sorgen und Ängsten begleitet. "Ich habe Angst, dass ich wieder einen Schlaganfall bekomme. Große Angst."

"Ich weiß ja nicht, wie viel Zeit ich noch habe"

Sieben Monate liegt der Schlaganfall mittlerweile zurück. Nun haben Marianne und Michael Hartl eine Entscheidung getroffen. Im kommenden Jahr werden die beiden Volksmusikstars ihre letzten Auftritte absolvieren.

"Ich stehe mittlerweile 62 Jahre auf der Bühne, 50 Jahre nächstes Jahr mit meiner Frau zusammen. Mir reicht es!", erklärt der Sänger in der "NDR Talk Show" mit Gastgeber Hubertus Meyer-Burckhardt. Der Abschied falle ihm nicht schwer. "Ich möchte einfach noch ein bisschen Spaß haben für mich. Ich weiß ja nicht, wie viel Zeit ich noch habe."

Seine Frau sieht das ähnlich. "Wir wollen nächstes Jahr zu unserem 50. Jubiläum noch ein paar schöne Fernsehsendungen machen und uns dann verabschieden", ergänzt Marianne. Von jetzt auf gleich wird sich das Musikduo nicht zurückziehen. In den kommenden Wochen gehen die beiden noch einmal mit "Weihnachten mit Marianne und Michael" auf Tour. Im kommenden Jahr werden sie dann noch ein paar Mal im Fernsehen zu sehen sein. Dann ist Schluss.


So heißen die Schlagerstars wirklich

Vanessa Mai: Geboren wurde die Sängerin als Vanessa Mandekić, seit ihrer Hochzeit heißt sie Vanessa Ferber. Ihren Künstlernamen wählte die Sängerin, weil sie im Mai geboren wurde.
Ella Endlich: Als Jacqueline Zebisch wurde die Sängerin geboren. Ihre zwei Namen setzen sich aus den Namen der beiden Cousinen ihrer Großmutter, Eleonore und Hella, zusammen. Ihr Nachname stammt von ihrem berühmten Vater Norbert Endlich.
+15

1973 standen Marianne und Michael zum ersten Mal gemeinsam auf der Bühne. Ihre größten Erfolge feierten die beiden dann Ende der Achtziger und in den Neunzigern. So wurde das Duo zum Beispiel 1990 mit dem Bambi ausgezeichnet, 1997 mit der Goldenen Stimmgabel, mehrmals bekamen Marianne und Michael auch die Krone der Volksmusik verliehen. 2007 wurde ihnen die Goldene Henne für ihr Lebenswerk überreicht. Nun wollen sie sich verabschieden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • NDR: "NDR Talk Show" vom 7. Oktober 2022
  • Bild: "Ich musste neu sprechen und laufen lernen" (kostenpflichtig)
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Isi Glück: "Man wollte mich kleinkriegen"
Von Sebastian Berning
Musik
Eurovision Song ContestHelene FischerLena Meyer-LandrutVanessa Mai

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website