Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

Helene Fischer landet mit "Farbenspiel" neuen Charts-Rekord

So lange Nummer eins wie keine andere  

Neuer Charts-Rekord für Helene Fischer

16.12.2014, 15:55 Uhr | dpa

Helene Fischer landet mit "Farbenspiel" neuen Charts-Rekord. Helene Fischer ist zurück auf Platz eins der Charts. (Quelle: imago images)

Helene Fischer ist zurück auf Platz eins der Charts. (Quelle: imago images)

Schlagerkönigin Helene Fischer ist mit einem Rekord an die Spitze der deutschen Album-Charts zurückgekehrt. Ihr Album "Farbenspiel" kann nun insgesamt 14 Wochen auf Platz eins vorweisen - so viel wie kein anderes Album einer Künstlerin. Fischer überholte damit Jennifer Rush, deren "Movin'" bislang gleichauf lag, wie GfK Entertainment mitteilte.

Seit mehr als einem Jahr steht die Schlagersängerin den Angaben zufolge in den Top Ten. In dieser Woche steigt sie mit der "Farbenspiel"-Live-Version (die mit dem Studio-Album in der Statistik zusammengezählt wird) von acht auf eins. Fischer entthront damit nach nur einer Woche AC/DC ("Rock Or Bust"). Auch Herbert Grönemeyer verliert einen Platz und steht nun mit "Dauernd jetzt" auf Platz drei.

Fischer hat mehrere Rekorde vorzuweisen

Helene Fischer gelang es bereits mehrfach, neue Rekorde im Musikbusiness aufzustellen. So ist ihr "Best of"-Album offiziell das erfolgreichste deutsche Album aller Zeiten, "Farbenspiel" das am häufigsten legal heruntergeladene Album eines deutschen Künstlers. Man darf gespannt sein, welche Rekorde die Sängerin noch knacken wird.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal