Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

MTV EMW 2015: Justin Bieber räumt ab - Lena geht leer aus

MTV Europe Music Awards  

Lena Meyer-Landrut geht in Mailand leer aus

26.10.2015, 17:03 Uhr | dpa, t-online.de

MTV EMW 2015: Justin Bieber räumt ab - Lena geht leer aus. Lena Meyer-Landrut geht in Mailand leer aus. (Quelle: dpa)

Lena Meyer-Landrut geht in Mailand leer aus. (Quelle: dpa)

Kein Glück für Lena Meyer-Landrut: Bei den "MTV Europe Music Awards" in Mailand war die deutsche Sängerin für die eine Auszeichnung als "Worldwide Act: Europe" nominiert, ging am Ende aber leer aus.

Foto-Serie mit 54 Bildern

Die 24-Jährige erhielt im Onlinevoting nicht genügend Stimmen, um den begehrten Preis abzuräumen. Die Trophäe ging stattdessen an den Italiener Marco Mengoni. Lena hatte sich im Vorfeld der Verleihung per Internetabstimmung gegen andere deutsche Künstler wie Andreas Bourani, DJ Robin Schulz, Cro und Revolverheld durchgesetzt.

Fünf Mal Bieber, einmal Swift

Mehr Erfolg hatte am Sonntagabend der kanadische Teenie-Schwarm Justin Bieber. Gleich fünf Auszeichnungen heimste der 21-Jährige ein. Es war das sechste Mal, dass Bieber die Auszeichnung in der Sparte "Best Male Act" erhielt.

Dazu kamen die Ehrungen als bester nordamerikanischer Künstler sowie der "Best Collaboration Award" für "Where Are You Now" zusammen mit Skrillex und Diplo. Außerdem hatte er die größte Fangemeinde. In seinem exzentrischen roten Outfit wurde er auch für den besten Look geehrt.

US-Sängerin Taylor Swift war zwar neun Mal nominiert worden, erhielt aber nur die Auszeichnung für "Bad Blood" als besten Song. Ed Sheeran, der zusammen mit Model Ruby Rose durchs Programm führte, wurde für "Best World Stage" und den besten Live-Auftritt ausgezeichnet. Beste weibliche Künstlerin wurde Rihanna.

Weitere Weltstar auf der großen Party

Gleichzeitig zur Show im Mediolanum gab es auch eine riesengroße Party auf dem Platz vor dem Mailänder Dom. Während dort DJs Afrojack und Martin Garixx von Hunderten bejubelt wurden, traten im Mediolanum Weltstars wie Andrea Bocelli, Jason Derulo, Ellie Goulding und Macklemore & Ryan Lewis auf.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: