• Home
  • Unterhaltung
  • Musik
  • "Driving Home For Christmas"-Interpret: Chris Rea bricht bei Konzert zusammen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextKlima-Protest in Hamburg eskaliertSymbolbild für einen TextGasspeicher: Erstes Ziel erreichtSymbolbild für einen TextRBB-Affäre: Neue FragenSymbolbild für einen TextBarça verpatzt AuftaktSymbolbild für einen TextStartrainer kündigt Karriereende anSymbolbild für einen TextFrüherer Deutsche-Bank-Chef ist totSymbolbild für einen TextMerz kritisiert ARD und ZDFSymbolbild für einen TextModeratorin liebt "Bachelorette"-SiegerSymbolbild für einen TextDFB-Star trifft bei Bundesliga-RückkehrSymbolbild für einen TextAngelina Jolie weint fast wegen TochterSymbolbild für einen TextWaldbrand in Hessen – Sechs VerletzteSymbolbild für einen Watson TeaserGriechenland: Einschränkung für ReisendeSymbolbild für einen TextÜberbein behandeln

Musiker Chris Rea bricht bei Konzert zusammen

Von dpa, t-online, mbo

Aktualisiert am 10.12.2017Lesedauer: 1 Min.
Musiker Chris Rea: Er ist bei einem Auftritt zusammengebrochen.
Musiker Chris Rea: Er ist bei einem Auftritt zusammengebrochen. (Quelle: dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der britische Sänger Chris Rea ist bei einem Konzert zusammengebrochen. Nach Abbruch des Auftrittes wurde er ins Krankenhaus eingeliefert.

Bei einem Gig am Samstag in der südenglischen Stadt Oxford sei der 66-Jährige während eines Songs mit seiner Gitarre in der Hand zu Boden gefallen, berichteten Augenzeugen der britischen Nachrichtenagentur PA.

Die Vorstellung sei nach 40 bis 45 Minuten vorzeitig beendet worden. Eine Sprecherin der Rettungskräfte bestätigte demnach, dass ein Patient ins Krankenhaus gebracht worden sei. Sein Zustand sei "stabil". Erst im vergangenen Jahr hatte der 66-Jährige einen Schlaganfall erlitten. Das Gitarrespielen fiel ihm danach schwer. Bereits 2001 wurde bei dem "Driving Home For Christmas"-Interpreten Bauchspeicheldrüsenkrebs diagnostiziert, im selben Jahr wurde das Organ entfernt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
"Wir haben sozusagen umsonst gearbeitet"
Von Sebastian Berning
Von Sebastian Berning
Chris Rea
Musik

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website