Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik > Lena Meyer-Landrut >

Lena Meyer-Landrut war beim Friseur – nach Trennung von Max

Nach Trennung von Max  

Lena Meyer-Landrut war beim Friseur

17.01.2019, 18:37 Uhr | JSp, t-online.de

Lena MEYER LANDRUT Saengerin Musikerin singend Gesang Konzert The Dome Musikshow Sendung Fe (Quelle: Imago)
Lena Meyer-Landrut: Neuer Look nach Trennung

Lena Meyer-Landrut präsentiert auf Instagram ihre neue Frisur. Nach der Trennung von Max zeigt sich die 27-Jährige optisch ziemlich verändert. (Quelle: t-online.de)

Nach Trennung: In Videos vor und nach ihrem Friseurbesuch präsentiert Lena Meyer-Landrut ihren neuen Look. (Quelle: t-online.de)


Nach einer Trennung gehen manche Menschen gerne zum Friseur. Lena Meyer-Landrut gab vor Kurzem ihr Liebes-Aus bekannt und zeigt sich jetzt nach einem Besuch beim – raten Sie mal – Friseur. 

Acht Jahre lang war die Sängerin mit ihrem Freund Max zusammen, gerade gab Lena Meyer-Landrut die Trennung bekannt. Ob der Friseurbesuch etwas mit dem Liebes-Aus zu tun hat, deutete sie nicht an. 

"Wir sind bei 'The Voice Kids' und machen jetzt gleich Schminki Schminki", erzählte die 27-Jährige fröhlich und gut gelaunt ihren rund 2,4 Millionen Followern bei Instagram. Außerdem seien ihre Haare ziemlich lang geworden und es wäre mal wieder Zeit für einen Besuch beim Friseur. "Na, dann schneiden wir die doch mal ab jetzt", spannt Lena ihre Fans auf die Folter. 

Etwa fünf Zentimeter 

In einer darauffolgenden Story gibt es dann auch gleich die Auflösung. Die ehemalige ESC-Gewinnerin zeigte sich mit kurzem und glattem Bob. Zwar sind es nur etwa fünf Zentimeter, die sich Lena hat abschneiden lassen, dennoch erstrahlt die Hannoveranerin in einem neuen Glanz und wirkt zufrieden mit der neuen Frisur. Von Trauer nach der Trennung ist jedenfalls keine Spur zu erkennen.  


Privatsphäre soll gewahrt werden

Lena und Max waren acht Jahre ein Paar. Ihre Beziehung haben die beiden eher privat gehalten. Nur selten teilten sie Bilder oder Videos, die sie zusammen zeigten. Auch die Trennung soll intim bleiben. Die Musikerin bat in einem Instagram-Beitrag darum, ihr und vor allem Max in dieser Sache genügend Privatsphäre einzuräumen. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bis zu 200,- €* Cashback. Nur bis 25.02.19.
von der Telekom
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019