Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Lena Meyer-Landrut: Liebes-Aus! Die Sängerin und ihr Max kein Paar mehr

Trennung nach acht Jahren  

Lena Meyer-Landrut und ihr Max sind kein Paar mehr

15.01.2019, 10:58 Uhr | lc, t-online.de

Nach acht Jahren: Lena Meyer-Landrut und ihr Max sind kein Paar mehr (Quelle: Sat.1)
Lena Meyer-Landrut und ihr Max sind kein Paar mehr

Acht Jahre lang waren Lena Meyer-Landrut und Max Helldorf ein Paar. Nun gehen die beiden überraschend getrennte Wege. (Quelle: Sat. 1)

Lena Meyer-Landrut und Max Helldorf: Nach acht Jahren gehen die beiden überraschend getrennte Wege – ihre raren Pärchenbilder sind auf Instagram aber noch zu finden. (Quelle: Sat.1)


Auf ihrem Instagram-Profil verkündete die Sängerin jetzt, dass sie und ihr langjähriger Freund sich getrennt haben. Zugleich bedankte sich Lena Meyer-Landrut für die gemeinsame Zeit und äußerte eine Bitte an ihre Fans.

Die 27-Jährige schrieb auf ihrem Instagram-Profi folgende Worte: "Bevor es von der Presse thematisiert oder anderweitig nach außen getragen wird, möchte ich euch hier kurz mitteilen, dass Max und ich nicht mehr zusammen sind."

Weiter erklärt die Musikerin: "Ich bin für die letzten acht Jahre unglaublich dankbar und freue mich all das mit in eine neue Zukunft nehmen zu können. Ich möchte euch und vor allem die Medien bitten meine und insbesondere Max' Privatsphäre zu schätzen und zu schützen."

Bei einem Basketballspiel: Lena Meyer-Landrut mit Freund Max von Helldorff. (Quelle: imago images)Bei einem Basketballspiel: Lena Meyer-Landrut mit Freund Max von Helldorff. (Quelle: imago images)

Die Liebe zwischen Lena Meyer-Landrut und Max von Helldorff war sehr privat. Während sie mit ihrer Musik in der Öffentlichkeit stand, suchte er das Rampenlicht nicht. Der Basketballer konzentrierte sich stets auf seinen Sport und eine Online-Marketing-Agentur, die er mitgegründet hat. Auch auf Instagram, wo viele Paare ihre Liebe gekonnt inszenieren, blieb es um Lena und ihren Max still. Nur sehr selten postete der TV-Star ein Pärchen-Foto. 


Lenas Statement zur Trennung wurde von den Fans innerhalb kürzester Zeit vielfach kommentiert. "Manchmal passt es leider einfach nicht mehr! Umso wichtiger, dass beide im Guten auseinander gehen. Alles weitere wird sich ergeben", schreibt ein Follower. Ein anderer User meint: "Danke für deine Ehrlichkeit, Lena. Ganz viel Kraft für diese schwere Zeit." "Tut mir Leid das zu hören. Viel Liebe und Kraft", lautet ein weiterer Kommentar.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highspeed-Surfen mit TV für alle: viele Verträge, ein Preis!
jetzt Highspeed-Streamen mit der Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe