Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik > Lena Meyer-Landrut >

Lena Meyer-Landrut emotional: Herbert Grönemeyer rührt sie zu Tränen

"Gib mir mein Herz zurück"  

Herbert Grönemeyer rührt Lena Meyer-Landrut zu Tränen

09.03.2019, 15:10 Uhr | JaH, t-online

Lena Meyer-Landrut emotional: Herbert Grönemeyer rührt sie zu Tränen. Lena Meyer-Landrut: Ein Konzert von Herbert Grönemeyer berührte sie. (Quelle: Kristy Sparow/Getty Images)

Lena Meyer-Landrut: Ein Konzert von Herbert Grönemeyer berührte sie. (Quelle: Kristy Sparow/Getty Images)

Als Sängerin ist Lena Meyer-Landrut natürlich Musik-Fan. Am Donnerstagabend besuchte sie ein ganz besonderes Konzert in Berlin. Herbert Grönemeyer gab sich die Ehre und rührte die 27-Jährige dabei zu Tränen. 

Die Mercedes-Benz-Arena war gestern voll von Fans des erfolgreichen Musikers Herbert Grönemeyer. Auch zahlreiche Stars kamen, um die lebende Legende zu bestaunen. Andreas Bourani, Mario Barth oder Lena Meyer-Landrut standen im Publikum und waren beeindruckt von dem, was der 62-Jährige da veranstaltete. 

Lena filmte sich während ihres Konzertbesuchs selbst. So konnten ihre Fans sehen, wie sie sich zu "Mensch" die Seele aus dem Leib schrie und begeistert zu den Grönemeyerschen Klängen tanzte. 

Beim Konzert von Herbert Grönemeyer: Lena Meyer-Landrut zu Tränen gerührt.  (Quelle: Instagram / Lena Meyer-Landrut )Beim Konzert von Herbert Grönemeyer: Lena Meyer-Landrut zu Tränen gerührt. (Quelle: Instagram / Lena Meyer-Landrut )

Emotional wurde es dann bei dem Song "Flugzeuge im Bauch". "Gib mir mein Herz zurück, du brauchst meine Liebe nicht", sang Herbert Grönemeyer 1984 zum ersten Mal, Lena war da noch nicht einmal geboren. Doch auch heute noch haben diese Zeilen eine besondere Wirkung: "Gib mir mein Herz zurück, bevor es auseinander bricht", singt Herbert und bei Lena machen sich Tränen in den Augen breit. 

Lena hat selbst gerade erst ein neues Album veröffentlicht

"Wow, Herbert Grönemeyer, das war so toll. Ich bin ganz berührt!", schrieb Lena zu ihrem kurzen Clip, den sie bei Instagram mit der Story-Funktion hochlud. Der Sänger ist gerade mit seinem neuen Album "Tumult" auf Arena-Tour. Das Konzert am 7. März in Berlin war ausverkauft. Auch die Shows in Bremen, Halle W., Leipzig, Zürich, Wien und Hamburg sind bereits ausverkauft. Tickets gibt es aber unter anderem noch für Köln (13. und 14. März), Stuttgart (16. März) oder München (19. und 20. März). Auch in Hamburg wird am 25. März noch ein Zusatzkonzert angeboten. 


Außerdem geht der Künstler ab Ende August auch noch auf eine Open-Air-Tour. Unter anderem ist er dann am 3. September auch noch einmal in Berlin und kann dort wieder viele Menschen zu Tränen rühren. 

Verwendete Quellen:


Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: