Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

Dieter "Maschine" Birr sagt seine Tour ab – Ex-Puhdy wendet sich an Fans

Nach Tumor-OP  

Ex-Puhdy Dieter "Maschine" Birr sagt seine Tour ab

08.07.2019, 17:56 Uhr | mbo, t-online

Dieter "Maschine" Birr sagt seine Tour ab – Ex-Puhdy wendet sich an Fans. Dieter Birr: Er wird im Winter nicht auf Konzerttour gehen. (Quelle: Carsten Koall/Getty Images)

Dieter Birr: Er wird im Winter nicht auf Konzerttour gehen. (Quelle: Carsten Koall/Getty Images)

Im Mai wurde ihm ein Tumor im Darm entfernt. Auf Tour wollte der ehemalige Puhdys-Sänger Dieter "Maschine" Birr im Winter aber trotzdem gehen. Nun wendet er sich an seine Fans und cancelt 14 Konzerttermine.

Es falle ihm nicht leicht, seinen Fans diese Nachricht zu übermitteln, erläutert Dieter Birr in einem Video auf Facebook. "Aber von meiner Familie, meiner Agentur, meinem Managements und vor allem von den Ärzten wurde mir angeraten, etwas kürzer zu treten. Aus diesem Grunde muss ich leider die Tour 'Alle Winter wieder' absagen." Diese sollte eigentlich am 20. Dezember starten und am 11. Januar enden.

"Ich befinde mich ja noch in Therapie"

Alle Beteiligten hätte sich schon tierisch auf die Tour gefreut, alles sei bereits bestens geplant und vorbereitet gewesen. "Aber zweieinhalb Stunden mehrere Tage hintereinander auf der Bühne zu stehen ist nicht so leicht. Ich befinde mich ja auch noch in Therapie." Die Absage tue ihm leid, besonders für die Fans, die schon Karten gekauft haben. Doch es sei vollkommen unproblematisch, diese wieder zurückzugeben.



Für die Fans gibt es auch einen Lichtblick: Die geplante Rocklegenden-Tour im April 2020, bei der auch City und Silly auftreten, soll auf jeden Fall stattfinden. Auch in Talkshows wird Dieter Birr in nächster Zeit zu Gast sein. Der Musiker mit dem Spitznamen "Maschine" verspricht am Ende seiner emotionalen Videobotschaft: "Wir sehen uns auf jeden Fall wieder. Bis dahin haltet durch."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: