Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

Auseinandersetzung: Peter Doherty erneut festgenommen

Auseinandersetzung  

Peter Doherty erneut festgenommen

11.11.2019, 18:54 Uhr | dpa

Auseinandersetzung: Peter Doherty erneut festgenommen. Peter Doherty hat schon wieder Ärger.

Peter Doherty hat schon wieder Ärger. Foto: Christian Charisius/dpa. (Quelle: dpa)

Paris (dpa) - Der britische Rocksänger Peter Doherty (40) ist laut Medienberichten erneut in Paris in Polizeigewahrsam gekommen.

Zuvor habe es eine Auseinandersetzung mit einem anderen Mann gegeben, berichteten der Radionachrichtensender Franceinfo und andere Medien unter Berufung auf die Staatsanwaltschaft. Doherty wurde demnach bereits am Sonntag festgenommen.

Der Sänger der Indie-Band Babyshambles und The Libertines war in der Nacht zum Freitag in der französischen Hauptstadt festgenommen worden und später wieder auf freien Fuß gekommen. Die Staatsanwaltschaft hatte am Samstag beantragt, dass der Musiker wegen Drogenerwerbs eine Geldstrafe von 5000 Euro zahlen solle. Bereits in der Vergangenheit kam Doherty immer wieder wegen Drogenproblemen in die Schlagzeilen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal