Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

Online-Auktion: Text für Beatles-Hit "Hey Jude" teuer versteigert

Online-Auktion  

Text für Beatles-Hit "Hey Jude" teuer versteigert

13.04.2020, 14:55 Uhr | dpa

Online-Auktion: Text für Beatles-Hit "Hey Jude" teuer versteigert. Der Liedtext für den Beatles-Hit "Hey Jude", der von Paul McCartney handgeschrieben wurde.

Der Liedtext für den Beatles-Hit "Hey Jude", der von Paul McCartney handgeschrieben wurde. Foto: Julien's Auctions/dpa. (Quelle: dpa)

Los Angeles (dpa) - Der Liedtext für den Beatles-Hit "Hey Jude", von Paul McCartney handgeschrieben, ist in den USA teuer versteigert worden. Bei einer Online-Auktion brachte das Musikandenken mehr als 900 000 Dollar (rund 830 000 Euro) ein, deutlich mehr als der Schätzpreis von 160 000 Dollar, wie das Auktionshaus Julien's Auctions in Beverly Hills mitteilte. Der Text wurde von den Beatles 1968 bei der Aufnahme des Klassikers in den Londoner Trident Studios benutzt.

Ein seltenes Schlagzeugfell vom Drum-Hersteller Ludwig mit dem Namenszug "The Beatles", auf dem Ringo Starr 1964 in San Francisco spielte, erzielte 200 000 Dollar und damit das Vierfache des Schätzpreises. 

Die Versteigerung "All Beatles" umfasste insgesamt mehr als 250 Memorabilien, darunter Instrumente, Alben, Poster, Zeichnungen von Paul McCartney und ein Aschenbecher, den Ringo Starr in den 1960er Jahren benutzte. Die Auktion fiel auf den 50. Jahrestag der offiziellen Band-Auflösung im Jahr 1970. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal