• Home
  • Unterhaltung
  • Musik
  • Corona-Pandemie: Lady Gaga verschiebt Konzertreise erneut - Tour nun 2022


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRKI: Das ist die aktuelle Corona-LageSymbolbild für einen TextUrlauberin von Sonnenschirm aufgespießtSymbolbild für ein VideoScholz ermahnt Journalisten Symbolbild für einen Text"Kleiner Nick"-Schöpfer Sempé ist totSymbolbild für einen TextBecker gegen Pocher: Gerichtstermin stehtSymbolbild für einen TextNBA vergibt Rückennummer 6 nicht mehrSymbolbild für einen TextSeil gerissen: Junge Kletterin stirbtSymbolbild für ein VideoProtz in Katar: Die WM-Stadien von innenSymbolbild für einen TextTommy Lee sorgt mit Penisbild für WirbelSymbolbild für einen TextPSG droht DFB-Duo wohl mit DegradierungSymbolbild für einen TextNach Mord: 20 Männer attackieren PolizeiSymbolbild für einen Watson TeaserErotik-Drama erntet heftige KritikSymbolbild für einen TextKaum zu glauben: Dieses Casino ist gratis

Lady Gaga verschiebt Konzertreise erneut - Tour nun 2022

Von dpa
Aktualisiert am 03.06.2021Lesedauer: 1 Min.
Sängerin Lady Gaga hat wegen der Corona-Pandemie ihre geplante "Chromatica Ball Tour" ein weiteres Mal verschoben.
Sängerin Lady Gaga hat wegen der Corona-Pandemie ihre geplante "Chromatica Ball Tour" ein weiteres Mal verschoben. Die Konzerte in Europa und Nordamerika sollen nun im Sommer 2022 gespielt werden. (Quelle: Saul Loeb/Pool AFP/AP/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Los Angeles (dpa) - Popstar Lady Gaga hat wegen der Corona-Pandemie ihre geplante "Chromatica Ball Tour" ein weiteres Mal verschoben. Die Konzertreise mit Auftritten in Europa und Nordamerika soll nun im Sommer 2022 stattfinden.

Das teilte die 35-Jährige Sängerin laut "Billboard.com" Ticketinhabern per E-Mail mit. Einige Regionen würden schon ihre Wirtschaft öffnen, aber andere Teile der Welt seien noch nicht soweit, schrieb die Sängerin nach Angaben ihres Sprecherteams.

Die zunächst für 2020 geplante Tournee war im Juni vorigen Jahres auf den Sommer 2021 verschoben worden. Am 24. Juli wollte Lady Gaga in Paris starten. Es waren unter anderem Auftritte in London, Toronto und Chicago geplant. Die neuen Termine im Jahr 2022 stehen noch nicht fest. Die Sängerin hatte ihr sechstes Album "Chromatica" im Mai 2020 mitten in der Corona-Pandemie veröffentlicht.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
"Wir haben sozusagen umsonst gearbeitet"
Von Sebastian Berning
Von Sebastian Berning
EuropaLady GagaLos Angeles
Musik

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website