Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungMusik

Musik-Spektakel: Sänger Sting kommt zum Hamburger Reeperbahn-Festival


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextTrump trickst bei GolfturnierSymbolbild für einen TextDschungel: Nächster Star ist rausSymbolbild für einen TextHeftiger Wutausbruch im DschungelSymbolbild für einen TextDAZN-Kommentator (24) ist totSymbolbild für einen TextLive im TV: Rockstar beschimpft RegierungSymbolbild für einen TextRBB-Mitarbeiter treten in StreikSymbolbild für einen TextFeuer: Großeinsatz in Kölner HochhausSymbolbild für ein VideoJetzt kommt die WetterwendeSymbolbild für einen TextTumulte bei Debatte um AsylunterkunftSymbolbild für einen Text14-jährige Ukrainerin vermisstSymbolbild für einen TextBrauerei muss nach 130 Jahren schließenSymbolbild für einen Watson TeaserLucas Cordalis: Fans mit bösem VerdachtSymbolbild für einen TextSpielen Sie das Spiel der Könige
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Sänger Sting kommt zum Hamburger Reeperbahn-Festival

Von dpa
Aktualisiert am 15.09.2021Lesedauer: 1 Min.
Sting hat sich beim Reeperbahn-Festival angesagt.
Sting hat sich beim Reeperbahn-Festival angesagt. (Quelle: Christophe Gateau/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Hamburg (dpa) - Das viertägige Reeperbahn-Festival bekommt in diesem Jahr wieder berühmten musikalischen Besuch. Der britische Rock- und Popsänger Sting (69) wird am kommenden Mittwoch zur Eröffnungsshow im Hamburger Stage Operettenhaus auftreten, wie die Festivalmacher am Mittwoch in Hamburg mitteilten.

Mit Blick auf das lang vermisste Konzerterlebnis soll diesmal zum Start des Festivals so viel Musik auf die Bühne kommen wie lange nicht mehr. Deshalb werden auch Joy Denalane, das Avantgarde-Pop-Duo Ätna, die britische Songwriterin Griff sowie die K-Pop-Band Drippin auftreten.

Zudem werden Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) sowie Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) erwartet. Die Gala soll über den Arte-Concert-Stream und auf die Reeperbahn-Festival-Streamingplattform kostenfrei ins Internet übertragen werden.

Das 16. Reeperbahn-Festival beginnt am Mittwoch (22. bis 25. September) und bietet rund 300 Konzerte an 35 kleinen und größeren Spielorten. Festivalchef Alexander Schulz zufolge könnten an allen vier Tagen bislang etwa 15.500 Menschen die Veranstaltungen besuchen. Für die Fachbesucher sind rund 150 Programmpunkte mit mehr als 300 Speakerinnen und Speakern geplant. Alle Veranstaltungen sind unter 3G-Bedingungen geplant - also nur für genesene, getestete oder geimpfte Besucher.

Das Reeperbahn-Festival gilt sowohl als wichtiges Clubfestival und Musikspektakel als auch als renommierter Branchentreff.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Justin Bieber verkauft offenbar seine Musikrechte
Von Sebastian Berning
ReeperbahnSPDÄtna
Musik

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website