HomeUnterhaltungMusik

Trauer um Darryl Hunt (✝72): Pogues-Bassist in London verstorben


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextStirbt das Schaltgetriebe bald aus?Symbolbild für einen TextSlowakei: Auto rast in Bushaltestelle – ToteSymbolbild für einen TextVon Anhalt will Tom Kaulitz adoptierenSymbolbild für einen TextMann bedroht Passanten mit MesserSymbolbild für einen Text"Tatort": Daher kennen Sie NathalieSymbolbild für einen TextHunziker-Tochter enthüllt BabygeschlechtSymbolbild für einen TextBöse Verletzung: Sorge um Schalke-StarSymbolbild für einen TextPolitiker macht Liebeserklärung im Live-TVSymbolbild für einen TextTränengas-Einsatz: Ligaspiel unterbrochenSymbolbild für einen TextKleiner Junge stürzt aus viertem StockSymbolbild für einen Watson TeaserZDF-Konzert: Helene-Fischer-Fans wütend

The-Pogues-Star Darryl Hunt ist tot

Von dpa, t-online
10.08.2022Lesedauer: 1 Min.
Darryl Hunt: Der Bassist der Punkband The Pogues ist tot.
Darryl Hunt: Der Bassist der Punkband The Pogues ist tot. (Quelle: IMAGO / ZUMA Wire)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der Bassist der anglo-irischen Punkband ist im Alter von 72 Jahren gestorben. In den sozialen Netzwerken nehmen seine Kollegen Abschied von Darryl Hunt.

Darryl Hunt ist tot. Der Musiker sei am Montagnachmittag Ortszeit in London gestorben, teilte seine Band The Pogues am Dienstag bei Twitter sowie auf ihrer Webseite mit. Die Todesursache war zunächst nicht bekannt. Hunt wurde 72 Jahre alt. "Wir sind unbeschreiblich traurig", trauern die Kollegen in der Mitteilung und zitieren eine Zeile aus Hunts Song "Love You 'Till The End" – "Ich liebe dich bis zum Schluss".


Diese Stars sind zuletzt von uns gegangen

Anne Heche: Die Schauspielerin starb am 12. August 2022 im Alter von 53 Jahren.
Rolf Eden: Der Playboy starb am 11. August 2022 im Alter von 92 Jahren.
+79

"Wir werden ihn vermissen"

Der Pogues-Sänger Shane MacGowan nahm auf seinem Twitter-Account noch einmal persönlich Abschied von Darryl Hunt. "Er war ein wirklich netter Kerl, ein großartiger Freund und ein grandioser Bassist. Wir werden ihn alle vermissen. Möge er in ewiger Glückseligkeit ruhen und seine Familie und Freunde mit Liebe segnen."

Empfohlener externer Inhalt
Twitter
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Die Band wurde in den frühen Achtzigerjahren in London gegründet. Hunt stieß 1986 dazu. Zu den wohl bekanntesten Songs der Pogues gehört "Fairytale of New York", das inzwischen zu einem modernen Weihnachtsklassiker geworden ist.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • twitter.com: Profil von @poguesofficial
  • twitter.com: Profil von @ShaneMacGowan
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Wikinger-Horde begeistert Berlin
Von Sebastian Berning
Von Sebastian Berning
LondonTwitter
Musik

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website