t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungRoyals

So sieht Prinzessin Kate beim U-Bahn-Fahren aus


So sieht Prinzessin Kate beim U-Bahn-Fahren aus

Von spot on news, JaH

05.05.2023Lesedauer: 2 Min.
Prinzessin Kate: Sie fuhr mit ihrem Mann in der U-Bahn.Vergrößern des BildesPrinzessin Kate: Sie fuhr mit ihrem Mann in der U-Bahn. (Quelle: IMAGO / i Images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

William und Kate waren jüngst mit der Londoner U-Bahn unterwegs. Der Prinz und die Prinzessin ehrten damit Queen Elizabeth II.

Nur zwei Tage vor der Krönung von König Charles III. am 6. Mai haben sein ältester Sohn und dessen Ehefrau noch öffentliche Termine in London absolviert. Prinz William und Prinzessin Kate fuhren erst mit der U-Bahn und besuchten danach einen Pub.

Wie unter anderem die britische "Daily Mail" berichtet, seien Kate und William am Bahnhof Acton Main Line zugestiegen. Auf der nach der verstorbenen Queen Elizabeth II. benannten "Elizabeth Line" ging es für das royale Paar drei Stationen bis zur Tottenham Court Road.

"Es wird eine geschäftige Zeit"

Kate habe sich demnach angeregt mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern über das anstehende royale Großevent und die mehrtägigen Feierlichkeiten unterhalten. "Ja, es wird eine geschäftige Zeit", habe sie erklärt. Auch über die umfangreichen Vorbereitungen habe sie gesprochen – man komme voran und versuche, "alle Schäfchen ins Trockene" zu bringen.

Eindrücke von ihrer Fahrt veröffentlichten William und Kate auf ihrem Instagram-Account. Bei den rund 14,6 Millionen Followern kommt der Beitrag gut an. "Ich liebe diese beiden!", schreibt zum Beispiel jemand. "Sie sind viel unterwegs, bleiben auf dem Teppich und würdigen all die harten Arbeiter hinter den Kulissen."

Es war die erste Fahrt der beiden auf der "Elizabeth Line" seit ihrer Eröffnung im Mai 2022. Die Königin hatte damals im Alter von 96 Jahren überraschend die Londoner Paddington Station besucht, um das fertiggestellte Projekt zu begutachten. Begleitet wurde sie dabei von ihrem jüngsten Sohn, Prinz Edward.

Kate in knallrotem Mantel

Kate trug während der U-Bahn-Fahrt einen knallroten knöchellangen Mantel mit runden Knöpfen. Darunter blitzte stellenweise ein weißes Kleid, das ebenso lang war wie der Mantel. Die beiden Teile kombinierte die 41-Jährige mit einem Paar schlichter High Heels von Jimmy Choo und einer cremefarbenen Handtasche.

William und Kate liefen nach der kurzen Fahrt zu Fuß weiter zum nahegelegenen "The Dog And Duck"-Pub. Dort erwarteten die beiden nicht nur Pints, sondern auch weitere Gespräche mit Angestellten sowie mit zahlreichen Schaulustigen. Eindrücke von dem Termin hat das Paar auf seinem Instagram-Account veröffentlicht.

Verwendete Quellen
  • instagram.com: Profil von princeandprincessofwales
  • instagram.com: Profil von royalfashionpolice
  • Nachrichtenagentur spot on news
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website