Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungStars

Heinz und Annika Hoenig: "Können beide gut kochen, das sieht man uns auch an"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextWirtschaftsweise warnt vor GasknappheitSymbolbild für einen TextParis: Zug überfährt Katze trotz WarnungSymbolbild für einen TextDschungel: Dieser Star ist rausSymbolbild für einen TextAuto fährt Kampfsport-Star anSymbolbild für einen TextHandball-WM: Finalteilnehmer stehen festSymbolbild für einen TextSchauspieler gibt Orden der Queen zurückSymbolbild für einen TextFA Cup: Tabellenführer fliegt rausSymbolbild für einen TextModeratorin zurück beim "heute journal"Symbolbild für einen TextZDF setzt gleich zwei beliebte Serien abSymbolbild für einen TextMann von Urinal eingequetscht – totSymbolbild für einen TextSchlagerstar mit Überraschungs-HochzeitSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Promi plötzlich nackt in TV-ShowSymbolbild für einen TextDiese Risiken birgt eine verschleppte Erkältung
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

"Familienplanung abgeschlossen" – Hoenigs liefern private Einblicke

Von t-online, mbo

Aktualisiert am 24.08.2022Lesedauer: 2 Min.
Heinz und Annika Hoenig: Das Paar erwartet noch einmal Nachwuchs.
Heinz und Annika Hoenig: Das Paar erwartet noch einmal Nachwuchs. (Quelle: IMAGO / Reichwein)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In Kürze bekommen Schauspieler Heinz Hoenig und seine Ehefrau ihren zweiten gemeinsamen Sohn. Jetzt verrät Annika Hoenig, wie sie die Geburt angehen will.


Bei diesen Promipaaren spielt das Alter keine Rolle

Heidi Klum (1973) und Tom Kaulitz (1989): 16 Jahre
Iris Berben (1950) und Heiko Kiesow (1960): 10 Jahre
+30

Annika Hoenig möchte bis zum Schluss ihrer Schwangerschaft alles so machen wie sonst auch, verrät sie jetzt im "Bunte"-Paarinterview mit ihrem Ehemann, dem Schauspieler Heinz Hoenig. Sie gehe alles ganz entspannt an. Er entgegnet: "Sie sieht vor allem sehr, sehr gut aus." Stress um ihr äußeres Erscheinungsbild macht sich die 37-Jährige überhaupt nicht.

"Ich esse, worauf ich Lust habe. Und dadurch, dass ich vorher gut zugelegt hatte, habe ich während der Schwangerschaft nur zwei, drei Kilo zugenommen", erzählt sie. Vor ihrer Schwangerschaft habe sie zugelegt, weil sie "eine Genießerin" sei. Zudem stellt sie klar, dass sie inzwischen "aus dem Alter heraus [ist], irgendwelchen Schönheitsidealen hinterherzulaufen". Sie wolle mit gutem Beispiel vorangehen. Und erklärt: "Ich wiege jetzt 80 Kilo, das ist für mich völlig okay und ich fühle mich wohl in meinem Körper."

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Annika Hoenig sieht es nämlich so: "Ich bin eine gestandene Frau, stehe zu meinen Kurven. Wenn ich Lust habe auf Spaghetti Bolognese, auch nach 18 Uhr, dann esse ich die auch."

"Die inneren Werte zählen"

An oberster Stelle stehe für sie dabei, "einen Partner zu haben, der einen so liebt, wie man ist. Die inneren Werte zählen." Ihr 70-jähriger Mann fügt dem hinzu: "Wir können beide sehr gut kochen, und das sieht man uns auch an."

Heinz und Annika Hoenig haben sich am 30. März 2019 das Jawort gegeben. Am 7. Dezember 2020 erblickte ihr Sohn Julian Amero Heinz das Licht der Welt. Jetzt folgt bald Söhnchen Nummer zwei. "Geplant ist wieder eine natürliche, ambulante Geburt, das heißt, ich möchte entbinden und gleich nach Hause gehen", verrät die werdende Mutter.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Aus einer früheren Beziehung hat Annika Hoenig eine 16-jährige Tochter mit in die Ehe gebracht: Juane. Hoenig ist bereits Vater zweier erwachsener Kinder im Alter von 32 und 34 Jahren. Dabei soll es dann auch bleiben: "Wir wollen unsere Kraft und Energie für unsere beiden Jungs sparen, danach ist für uns die Familienplanung abgeschlossen, alles andere finde ich verantwortungslos. Wir haben zusammen fünf Kinder, wir haben nun wirklich unser Soll erfüllt", betont Annika Hoenig.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Bunte: "Unsere Kinder schenken uns ein neues Leben" (36/2022, kostenpflichtig)
  • instagram.com: Profil von anni.ka_hoenig
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Schauspieler Alan Cumming gibt Ehrenorden der Queen zurück
Von Maria Bode
Stars
Andrea KiewelBarbara SchönebergerBirgit SchrowangeDaniela KatzenbergerGünther JauchHeidi KlumSophia ThomallaSylvie MeisThomas Gottschalk

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website