t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStars

"Tatort"-Star Martin Brambach: Das findet er an seiner Frau sexy


Das finde ich an meiner Frau so sexy

Von t-online, Seb

Aktualisiert am 08.03.2023Lesedauer: 2 Min.
1189182059Christine Sommer und Martin Brambach: Das Ehepaar hat einen Sohn und wohnt in Recklinghausen.
Christine Sommer und Martin Brambach: Das Ehepaar hat einen Sohn und wohnt in Recklinghausen. (Quelle: Thomas Niedermueller/Getty Images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In den "Tatort"-Krimis mimt Martin Brambach den knallharten Ermittler. In den eigenen vier Wänden ist es jedoch seine Frau, die oft das letzte Wort hat.

Seit 2016 bekleidet Schauspieler Martin Brambach die Rolle des Kriminalhauptkommissars Peter Michael Schnabel im Dresdener "Tatort". Zu diesem Zeitpunkt war er bereits vier Jahre mit der Schauspielerin Christine Sommer verheiratet. Bis heute hält die Liebe, aber auch die Lust der beiden an. Dabei birgt die Beziehung der TV-Stars so einiges an Konfliktpotenzial.

"Dann fehlt doch irgendwann das Erotische"

"Wir haben generell viele Diskussionen, weil meine Frau eine temperamentvolle Österreicherin ist, die keiner Diskussion aus dem Weg geht", erzählt Brambach im Interview mit dem Promimagazin "Bunte". "Das ist für mich manchmal herausfordernd, weil ich eher der ruhige, harmoniesüchtige Typ bin." Sommer unterstreicht die Worte ihres Partners: "Keiner von uns gibt so schnell nach, aber Streit und Diskussionen sind an sich ja nichts Schlimmes."

Brambach sieht in den Reibungspunkten sogar etwas sehr Positives. "Sie ist ein leidenschaftlicher Sturschädel, aber das macht sie auch so sexy", schwärmt der 55-Jährige. "Wenn eine Partnerschaft zu harmonisch ist, fehlt doch irgendwann das Erotische. Man braucht ein paar Ecken und Kanten, damit man sich immer wieder gegenseitig attraktiv findet. Sonst bleibt von der Liebe nur Freundschaft übrig." Doch diese Gefahr bestünde bei dem Paar auch nach mehr als 20 Jahren Beziehung nicht. "Ich muss meine Frau immer wieder neu erobern und das macht sie extrem attraktiv für mich", so Brambach.

Durch ihre Tätigkeiten als Schauspieler sind Brambach und Sommer immer mal wieder für längere Zeiten außer Haus. Doch selbst in der regelmäßigen räumlichen Distanz sieht dieses Paar nur Gutes. "Das ist ganz wichtig", so Sommer. "Ich finde es schrecklich, wenn sich Paare jeden Tag sehen. Diese Routine killt doch alle Gefühle! Ich weiß nicht, ob Romeo und Julia mit 70 im Altenheim noch so verliebt gewesen wären." Klingt so, als bleibe es im Hause Brambach-Sommer noch lange spannend.

Verwendete Quellen
  • Bunte: "Martin Brambach: Meine Frau ist stur– das macht sie so SE XY für mich" (Ausgabe 11/2023, kostenpflichtig)
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website