t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStars

Schwere Hüft-OP bei Lilo Pulver


Stars
Schwere Hüft-OP bei Lilo Pulver

dpa, dpa/bas

Aktualisiert am 28.11.2011Lesedauer: 2 Min.
Liselotte PulverVergrößern des BildesLiselotte Pulver (Quelle: dpa-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Film- Legende Lilo Pulver musste sich wegen unerträglicher Schmerzen unters Messer legen. Die 82-Jährige litt unter schwerer Arthrose und so ließ sich Pulver vergangene Woche an der Hüfte operieren, berichtet "blick.ch". Eine Woche verbrachte die betagte Dame in der Klinik, die nun in ihrem schmerzfreien Leben wieder durchstartet . Liselotte Pulver habe große Angst vor dem mehrstündigen Eingriff gehabt, habe den Eingriff aber gut überstanden und sei glücklich, dass es mit den Schmerzen nun vorbei sei, berichtet Liselottes Schwester, Corinne Pulver.

Wie die Zeitung berichtet, ist die 82-jährige Schauspielerin auf dem Weg der Besserung und befindet sich derzeit in einer Reha-Klinik. Sie wird dort intensiv betreut und bekommt jeden Tag Physiotherapie und dreht auch schon ihre Runden im Park. "Lilo kann schon ohne Stöcke gehen, aber sie muss noch aufpassen, das sie nicht hinfällt", sagt die Schwester. Unterstützung bekommt Pulver offenbar auch von ihrem Sohn und seiner kleinen Familie, die sie schon besuchten. "Ganz besonders freut sich Lilo über zwei Kilo Gewichtszunahme. Sie empfand sich mit einem Gewicht von 50 Kilo als zu dünn", fügte Corinne Pulver hinzu.

Auszug aus dem Altersheim

Andere Menschen ihres Alters ziehen gerade ins Altersheim ein - Schauspielerin Lilo Pulver dagegen zog wieder aus. Nach vier Jahren in der Seniorenresidenz Burgerheim in Bern siedelte Pulver an ihrem 82. Geburtstag zurück in ihre Villa am Genfer See. Ihren 82. Geburtstag feierte sie mit ihrer Schwester Corinne (83) am Genfer See, wo sie nun wieder mit ihrer Haushälterin lebt. Bekannt wurde Liselotte Pulver in den 50er Jahren mit dem Film "Ich denke oft an Piroschka".

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website