Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Top und Flop des Tages: Hilary Duff und Selena Gomez

Hilary Duff & Selena Gomez  

Top & Flop des Tages

11.04.2014, 10:19 Uhr | efri, t-online.de

TOP: Hilary Duff hat ihre Scheidung abgesagt

Sie geben ihrer Liebe eine zweite Chance: Hilary Duff und ihr Mann Mike Comrie haben ihre Scheidung vorerst auf Eis gelegt, wie "Radar Online" berichtet. Bei einem Urlaub auf den Bahamas hat es laut einem Bekannten der beiden wieder gefunkt. Die Reise war ursprünglich dazu gedacht, die Scheidungsformalitäten zu klären und sich über das Sorgerecht für den gemeinsamen Sohn zu einigen. "Hilary und Mike haben auf den Bahamas miteinander rumgemacht", so der Informant weiter. Erst im Januar war das Aus der Ehe bekannt geworden. Der Grund: Die Sängerin hatte sich angeblich von ihrem Gatten vernachlässigt gefühlt und zudem das Gefühl, mehr in die gemeinsame Liebe zu investieren als Comrie. Das Werben um eine zweite Chance hat offenbar gefruchtet: Hilardy denkt über eine Versöhnung der beiden nach. Das Zusammenfinden der beiden würde auf jeden Fall auch dem kleinen gemeinsamen Sohn Luca gut tun.

FLOP: Selena Gomez feuert ihre Eltern

Weg mit dem Kinderimage! Das bedeutet für Selena Gomez anscheinend auch: Weg mit den Eltern! Die Sängerin soll laut "TMZ" bereits vor einem Monat ihre Eltern gefeuert haben, die auch als ihre Manager tätig waren. Ihre Mutter Teefey und Selenas Stiefvater Brian hatten sich um Selenas Karriere gekümmert, seit diese im Jahr 2012 ihre Zusammenarbeit mit Disney beendet hatte. "Selena fühlt sich ihren Eltern mittlerweile entwachsen", so ein Insider über die Entscheidung der 21-Jährigen. Zudem seien Meinungsverschiedenheiten ein Grund für die berufliche Trennung gewesen. On-Off-Freund Justin Bieber soll wohl auch ein Streitthema gewesen sein. Bleibt nur zu hoffen, dass nach der beruflichen Trennung der Haussegen bei Selena und ihren Eltern nicht schief hängt.




Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal