Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Cheryl Shepard feiert ihr Serien-Comeback bei "Rote Rosen"

...

Comeback für Cheryl Shepard  

"Die 'Roten Rosen' retten mir mein Leben"

10.02.2016, 16:22 Uhr | t-online.de

Cheryl Shepard feiert ihr Serien-Comeback bei "Rote Rosen". Ab März steht Cheryl Shepard für "Rote Rosen" vor der Kamera. (Quelle: dpa)

Ab März steht Cheryl Shepard für "Rote Rosen" vor der Kamera. (Quelle: dpa)

Zwölf Jahre lang war sie als Dr. Elena Eichhorn fester Bestandteil der ARD-Erfolgsserie "In aller Freundschaft". Doch 2015 war für Schauspielerin Cheryl Shepard in der Sachsenklinik Schluss. Jetzt feiert die hübsche 50-Jährige ihr Serien-Comeback.  

Cheryl Shepard löst Anne Moll bei "Rote Rosen" ab. Pünktlich zu ihrem 50. Geburtstag am 5. Februar wurde bekannt gegeben, dass die hübsche Amerikanerin die Hauptrolle in der ARD-Erfolgstelenovela übernehmen wird. "Ich bin überglücklich", sagt Shepard nun im Interview mit der "Bild"-Zeitung. "Ich habe das Gefühl, als hätte sich plötzlich ein Schalter umgelegt."

"Sehr dankbar, dass ich wieder als Schauspielerin Arbeit habe"

Beruflich lief es für die Schauspielerin in der letzten Zeit alles andere als rosig. "Die 'Roten Rosen' retten mir mein Leben. Ich bin sehr dankbar, dass ich wieder als Schauspielerin Arbeit habe. Im letzten Jahr musste ich viel lernen und in meinem Leben aufräumen", erzählt der Serien-Star.

Am 29. März beginnen für die neue "Rose" in Lüneburg die Dreharbeiten. "Letzte Woche habe ich auch schon eine Wohnung gefunden. Wenn ich drehe, bleibe ich in Lüneburg. An den Wochenenden fahre ich entweder nach Leipzig oder meine Familie kommt mich besuchen."

Cheryl Shepard ist mit Theater-Schauspieler Nikolaus Okonkwo liiert. Das Paar hat einen gemeinsamen 16-jährigen Sohn und vier Adoptivkinder. "Ich bin meinem Mann und meinen Kindern sehr dankbar, dass sie in der Zeit hinter mir gestanden haben und immer an mich geglaubt haben."

Jetzt kann es für die Schauspielerin nur noch bergauf gehen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Digital fernsehen und bis zu 305,- € sichern!*
jetzt bestellen bei der Telekom
Anzeige
Verführerische Wäsche: BHs, Strumpfhosen u.v.m.
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018