Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Brad Pitt und Angelina Jolie: Jennifer Aniston ist nicht schadenfroh

Justin Theroux zu Brangelina-Aus  

"Totaler Unsinn!": Aniston ist nicht schadenfroh

28.09.2016, 15:34 Uhr | t-online.de

Brad Pitt und Angelina Jolie: Jennifer Aniston ist nicht schadenfroh. Justin Theroux und Jennifer Aniston haben 2015 geheiratet. (Quelle: Imago)

Justin Theroux und Jennifer Aniston haben 2015 geheiratet. (Quelle: Imago)

Die Trennung von Brad Pitt und Angelina Jolie hat in Hollywood allenthalben Betroffenheit ausgelöst. Nur Pitts Ex-Frau Jennifer Aniston soll sich vor Schadenfreude kaum noch eingekriegt haben. Alles Blödsinn, meint nun ihr Ehemann Justin Theroux.

Fünf Jahre waren Pitt und Aniston verheiratet, galten als das Vorzeigepaar der Glamourwelt. Doch 2005 lernte Pitt beim Dreh zu "Mr. & Mrs Smith" Jolie kennen und trennte sich von der "Friends"-Darstellerin. Der Rest ist Hollywood-Geschichte. Für die Geschasste soll das Ehe-Aus äußerst schmerzhaft gewesen sein, noch jahrelang litt sie darunter.

Bisher hat sich Aniston nicht persönlich zum Brangelina-GAU geäußert. Dennoch, oder gerade deshalb, kursieren zahlreiche Spekulationen über späte Genugtuung und Schadenfreude.

"Es gibt viel wichtigere Dinge"

"Totaler Unsinn!", kommentierte Anistons Gatte Justin Theroux die Gerüchte in "Business Insider". "Es ist schockierend, wie viel Bandbreite solche Sachen einnehmen können, wenn es viel wichtigere Dinge gibt, die geschehen."

MiItleid empfindet Theroux vor allem für die sechs Kinder des einstigen Super-Paares: "Als Scheidungskind kann ich nur sagen, dass das schlimme Neuigkeiten für die Kinder sind. Mehr gibt es dazu nicht zu erzählen."

Theroux und Aniston haben sich 2011 bei den Dreharbeiten zum Film "Wanderlust" kennengelernt. Am 5. August 2015 gaben sie sich bei einer privaten Zeremonie auf dem Gelände ihrer gemeinsamen Villa in Bel Air das Jawort.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal