t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeUnterhaltungStars

Alicia Silverstone nackt für PETA - mit 40 Jahren


Keine Wolle!
Alicia Silverstone (40) macht sich für PETA nackig

Von t-online
Aktualisiert am 24.11.2016Lesedauer: 1 Min.
Alicia Silverstone hat sich für PETA ausgezogen.Vergrößern des BildesAlicia Silverstone hat sich für PETA ausgezogen. (Quelle: Screenshot)
Auf WhatsApp teilen

Schauspielerin Alicia Silverstone ist Tierschützerin aus Leidenschaft. Für das Wohl ihrer vierbeinigen Freunde gibt sie sogar ihr letztes Hemd, wie sie nun durch einen Nackt-Auftritt in der aktuellen PETA-Kampagne unter Beweis stellt.

"Ich wäre lieber nackt, als Wolle zu tragen". Dieser Slogan ziert das Motiv, auf dem die 40-Jährige unbekleidet ihren perfekten Hintern in die Kamera reckt. Über die linke Schulter blickt sie traurig in die Kamera, in der hängenden Hand hält sie eine Schaf-Maske.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Mit der Kampagne wollen PETA und Silverstone auf die dramatischen Produktionsbedingungen in der Woll-Industrie aufmerksam machen. Das Problem sei nicht, dass Schafe grundsätzlich geschoren werden, erläutert der Hollywoodstar in einem Video. Das Schlimme sei die extreme Brutalität, mit der dabei vorgegangen werde.

Silverstone ist bekennende Veganerin und bereits seit Jahren eines der prominentesten Werbegesichter für PETA. 2004 wurde sie von der Tierschutzorganisation zur "Sexiest Female Vegetarian" gekürt, drei Jahre später zog sie sich erstmals für eine Kampagne aus.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website