Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Die US-Schauspielerin Barbara Tarbuck (74) ist tot

Sie starb an Creutzfeld-Jakob  

US-Schauspielerin Barbara Tarbuck (74) ist tot

30.12.2016, 09:35 Uhr | t-online.de

Die US-Schauspielerin Barbara Tarbuck (74) ist tot. Barbara Tarbuck ist mit 74 Jahren gestorben. (Quelle: dpa)

Barbara Tarbuck ist mit 74 Jahren gestorben. (Quelle: dpa)

Kurz vor dem neuen Jahr hat Hollywood einen weiteren Todesfall zu beklagen. Die Schauspielerin Barbara Tarbuck ist im Alter von 74 Jahren gestorben. Deutschen Zuschauern ist sie vor allem als Nonne Claudia aus der Serie "American Horror Story" bekannt.

Laut Angaben ihrer Tochter Jennifer Connolly starb Tarbuck bereits am 26. Dezember. Die Darstellerin litt seit vielen Jahren an der Creutzfeld-Jakob-Krankheit, deren Folgen sie nun erlegen ist. Sie starb in ihrem Haus im Kreise der Familie.

Neben ihrem Auftritt in "American Horror Story" wird Tarbuck vielen auch für ihre Rolle als Lady Jane Jacks in der Krankenhaus-Serie "General Hospital" in Erinnerung bleiben. Darüber hinaus hatte sie zahlreiche Gastauftritte in bekannten US-Serien, darunter "Dexter" und "CSI: New York" "Nip/Tuck" und "Mad Men".

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal