Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Angelina Jolie und Brad Pitt geben gemeinsames Statement ab

...

Das "Brangelina"-Scheidungsdrama  

Gemeinsames Statement von Jolie und Pitt

10.01.2017, 16:07 Uhr | t-online.de

Angelina Jolie und Brad Pitt geben gemeinsames Statement ab. Nach zwei Jahren Ehe reichte Angelina Jolie im September die Scheidung ein. (Quelle: imago)

Nach zwei Jahren Ehe reichte Angelina Jolie im September die Scheidung ein. (Quelle: imago)

Die Schlammschlacht geht weiter – nur nicht mehr für die Außenwelt. Zum Wohle ihrer Kinder wollen  Angelina Jolie und Brad Pitt jetzt die Scheidung unter Ausschluss der Öffentlichkeit abwickeln. Das verkündete die Schauspielerin und ihr zwölf Jahre älterer Gatte in ihrem ersten gemeinsamen Statement seit Oktober 2016.

"Die Parteien und ihre Vertreter haben vereinbart, das Persönlichkeitsrecht ihrer Kinder und Familie zu schützen, indem sie sämtliche Gerichtsdokumente vertraulich behandeln", zitieren mehrere US-Medien aus einer Mitteilung des Paares vom Montagabend. Ein Anwalt von Jolie und Pitt bestätigte das Statement der Deutschen Presse-Agentur.

Zum Wohle der Kinder

Das Schauspielerpaar habe einen privaten Richter engagiert. Zudem vereinbarten Jolie und Pitt gemeinsam darauf hin zu wirken, dass die Familie wiedervereint wird.

Im September vergangenen Jahres reichte der "Lara Croft"-Star völlig überraschend die Scheidung ein. Die 41-Jährige fordert das alleinige Sorgerecht für die drei leiblichen und die drei adoptierten Kinder. Seitdem waren immer wieder Dokumente aus dem Sorgerechtsstreit an die Öffentlichkeit gelangt. Momentan sind die Kinder in der Obhut der Mutter, Pitt darf sie nur unter Aufsicht besuchen.

 

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018