Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Helmut Lotti und seine Ehefrau Jelle trennen sich

...

Trennung von seiner dritten Frau  

Liebes-Aus bei Helmut Lotti

17.01.2017, 11:24 Uhr | t-online.de

Helmut Lotti und seine Ehefrau Jelle trennen sich. Helmut Lotti und Jelle van Riet im Jahr 2013. (Quelle: imago/Reporters gent)

Helmut Lotti und Jelle van Riet im Jahr 2013. (Quelle: imago/Reporters gent)

Glück in der Liebe hat Helmut Lotti durchaus - es hält nur nicht dauerhaft an: Nach knapp sieben Jahren Ehe trennt sich der belgische Sänger jetzt von seiner dritten Frau Jelle.

Lotti, der Ende 2016 sein "The Comeback Album" veröffentlichte, gab das Ehe-Aus auf Facebook bekannt. 2017 werde ein Jahr der Veränderungen, schrieb der 47-Jährige. Wegen des Erfolgs seiner CD und seiner geplanten Tour werde er hauptsächlich in Deutschland wohnen. 

"Ich werde sie nie vergessen"

Der Umzug habe allerdings auch eine unerfreuliche Seite: Er sei mit ein Grund für die Trennung von Jelle. "Eine schwere, von Trauer begleitete Entscheidung", nannte Lotti dies auf Facebook und bat darum, seine Privatsphäre zu respektieren. "Ich werde mich daher in Schweigen hüllen und es bei der Feststellung belassen, dass ich auf knapp zehn meist schöne, spannende und sehr intensive gemeinsame Jahre zurückblicke. Ich werde sie nie vergessen."

Mit Jelle Van Riet war Lotti seit 2009 verheiratet. Seine zweite Ehe mit Carol Jane Poe hielt von 2001 bis 2005. Davor war Lotti von 1990 bis 1997 mit Kimberly Grosmans verheiratet, mit der er eine Tochter hat. 1999 wurde diese Ehe aber annulliert.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018