Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Tochter von Boris Becker: Anna Ermakova kann sich lesbische Liebe vorstellen

...

Tochter von Boris Becker  

Anna Ermakova kann sich lesbische Liebe vorstellen

07.04.2017, 11:48 Uhr | JSp, t-online.de

Tochter von Boris Becker: Anna Ermakova kann sich lesbische Liebe vorstellen. Anna Ermakova ist bereit für die Liebe. (Quelle: picture alliance / Geisler-Fotopress)

Anna Ermakova ist bereit für die Liebe. (Quelle: picture alliance / Geisler-Fotopress)

Um Anna Ermakova gab es zuletzt viele Schlagzeilen. Die drehten sich vor allem um ihren Vater Boris Becker. Jetzt überraschte das Model mit einem Statement über sich selbst und es wird klar: Die kleine Becker-Tochter ist mittlerweile eine junge Frau.

Ob sie sich vorstellen könne, einen Mann oder aber auch eine Frau zu lieben, lautete eine Frage im "red"-Interview. Annas Antwort: "Ja, absolut - es kommt nur auf den jeweiligen Menschen und seine Persönlichkeit an." Die 17-Jährige scheint schon ziemlich reif für ihr Alter.

Anna Ermakova (links) auf der Vogue Fashion Week in Wien. (Quelle: dpa)Anna Ermakova (links) auf der Vogue Fashion Week in Wien. (Quelle: dpa)

Während Boris Becker seiner Tochter eine süße Liebeserklärung über die sozialen Medien schickte, zerstörte seine Ehefrau Lilly Becker das Bild der harmonischen Patchworkfamilie. Sie erklärte, dass ihre Familie keinen Kontakt zu Anna habe und das auch gut sei.

Boris Becker ist ein stolzer Vater (Quelle: imago)Boris Becker ist ein stolzer Vater (Quelle: imago)

Doch das Model lässt sich von Schlagzeilen um die eigene Person nicht unterkriegen – im Gegenteil. Anna spielt durchaus mit dem Gedanken, sich in Deutschland eine Karriere aufzubauen. Dafür wolle sie aber erst einmal Deutsch lernen, vielleicht gemeinsam mit Papa Boris?

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018