t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStars

"Ich denke oft an Piroschka"-Star Gunnar Möller gestorben


Schauspieler Gunnar Möller gestorben

Von t-online
Aktualisiert am 25.05.2017Lesedauer: 1 Min.
Gunnar Möller wurde 88 Jahre alt.Vergrößern des BildesGunnar Möller wurde 88 Jahre alt. (Quelle: imago)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

An der Seite von Liselotte Pulver wurde er berühmt. Jetzt ist Gunnar Möller tot. Der Schauspieler, der in "Ich denke oft an Piroschka" eine Hauptrolle spielte, ist im Alter von 88 Jahren gestorben. Wie seine Agentin jetzt bestätigte.

Mit elf Jahren stand er zum ersten Mal vor der Kamera. Sein großer Durchbruch gelang ihm allerdings erst mit 27 - als verliebter Studenten Andreas in "Ich denke oft an Piroschka".

Danach zog es Gunnar Möller nach England, ließ sich in den 60er Jahren im Londoner Künstlerviertel Hampstead nieder. Auch dort war der Blondschopf ein gefragter Schauspieler. Bis er 1979 in London wegen im Affekt verübten Totschlags an seiner Frau zu fünf Jahren Haft verurteilt wurde.

Nach seiner Entlassung im November 1981 kehrte er nach Deutschland zurück, spielte wieder Theater und trat auch im Fernsehen auf. Zuletzt stand er 2015 für "Nord Nord Mord – Clüvers Geheimnis" vor der Kamera.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website