Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungStars

Ex-Anwalt von Michael Jackson wird Bill Cosby verteidigen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextTaliban: Erste öffentliche HinrichtungSymbolbild für einen TextRennfahrer verliert FührerscheinSymbolbild für einen TextEx-ZDF-Moderator bekommt RTL-ShowSymbolbild für einen TextLetzte "Königin der Lüfte" ausgeliefertSymbolbild für einen TextRussland: Merkel räumt Versäumnisse einSymbolbild für einen TextScooter-Bandmitglied verkündet AusstiegSymbolbild für einen TextStar-Reiterin trauert um ihr PferdSymbolbild für einen TextVergewaltigung: Fußballer verurteiltSymbolbild für einen TextShania Twain posiert im hautengen AnzugSymbolbild für einen TextFrau hält toten Mann auf Dach festSymbolbild für einen TextGrüne wollen Clankriminalität umdefinierenSymbolbild für einen Watson TeaserNetflix bekommt neuen KonkurrentenSymbolbild für einen TextAnzeige: Jahres-LOS kaufen und Einzel-LOS gratis dazu sichern
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Ex-Anwalt von Michael Jackson wird Bill Cosby verteidigen

Von dpa, t-online, JaH

22.08.2017Lesedauer: 1 Min.
Bill Cosby muss sich im November erneut vor Gericht verantworten.
Bill Cosby muss sich im November erneut vor Gericht verantworten. (Quelle: picture alliance / AP Photo)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nachdem die Geschworenen sich nicht einigen konnten, erwartet Bill Cosby nun im November ein weiterer Missbrauchsprozess. Dafür hat der US-Entertainer den ehemaligen Anwalt von Michael Jackson beauftragt.

Tom Mesereau, der Jackson bei einem aufsehenerregenden Prozess um Kindesmissbrauch im Jahr 2005 verteidigt hatte, werde dem Anwaltsteam Cosbys beitreten, gab eine Sprecherin des 80 Jahre alten Komikers am Montag (Ortszeit) bekannt. Anfang August hatte sich einer der Hauptverteidiger von dem Fall zurückgezogen.

Tomas Mesereau verteidigte auch schon Michael Jackson im Missbrauchsprozess.
Tomas Mesereau verteidigte auch schon Michael Jackson im Missbrauchsprozess. (Quelle: epa Connie Aramaki/EPA/dpa)

Cosby erwartet im November ein weiterer Prozess wegen Missbrauchsvorwürfen. Im Juni war ein Prozess gegen den früheren US-Fernsehstar geplatzt, weil die Geschworenen keine einheitliche Meinung für ein Urteil finden konnten. Mesereau hatte 2005 für Jackson eine Freisprechung erreicht, zudem verteidigte er auch den Boxer Mike Tyson und den Rap-Mogul und Musikproduzenten Marion "Suge" Knight.

Die Klägerin Andrea Constand wirft Cosby vor, ihr 2004 Tabletten zur Betäubung gegeben und sie anschließend sexuell missbraucht zu haben. Nach Darstellung der bisherigen Verteidigung hatten Constand und Cosby einvernehmlich Sex. Der Prozess soll im November neu aufgerollt werden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Annina Semmelhaack: "Werden uns nicht rechtfertigen"
Von Kai Butterweck
Bill CosbyKindesmissbrauchMichael Jackson
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website