Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Trauerpost auf Instagram: Jessica Schwarz offenbart Fehlgeburt

Trauerpost bei Instagram  

Jessica Schwarz hat ihr Baby verloren

04.10.2017, 18:12 Uhr | mbo, t-online.de

Trauerpost auf Instagram: Jessica Schwarz offenbart Fehlgeburt. Die Karriere von Jessica Schwarz begann als Model und als Moderatorin beim Musiksender VIVA. (Quelle: imago images/STAR-MEDIA)

Die Karriere von Jessica Schwarz begann als Model und als Moderatorin beim Musiksender VIVA. (Quelle: STAR-MEDIA/imago images)

Die vergangenen zwei Jahre waren hart für die Schauspielerin: Jessica Schwarz musste von mehreren geliebten Menschen Abschied nehmen. In einem berührenden Post bringt sie jetzt ihre Trauer zum Ausdruck und offenbart, dass sie neben ihrem Vater auch ihr Kind verloren hat.

"Heute ist der 3. Oktober und ich vermisse meinen einmaligen und unersetzlichen Papa seit nun einem Dreivierteljahr. Meinen Agenten Bernhardt Höstermann seit zwei Jahren und meine Freundin Jana Wolff seit über einem Jahr, so alt wäre jetzt auch mein Kind...", schreibt die 40-Jährige auf Instagram.

Weiter geht Jessica allerdings nicht auf das Thema Fehlgeburt ein. Es war nicht einmal bekannt, dass sie im vergangenen Jahr schwanger gewesen war. Doch nun scheint es, als sei sie bereit dazu, ihren tiefen Schmerz mit der Welt zu teilen. 

"Sie sind es, woraus ihr seid"

Bislang vertraute sie sich nur ihrem engsten Kreis an: "Hier oben auf dem Kitzhorn holt mich die Zeit wieder ein und ich möchte mich bei meiner Familie und all den Freunden und Menschen bedanken, die die letzten zwei Jahre an meiner Seite waren und es auch immer noch sind."

Jessica Schwarz ist seit sieben Jahren mit dem österreichischen Kameramann Markus Selikovsky liiert. Bei unterschiedlichen Veranstaltungen zeigten sich die beiden gemeinsam auf dem roten Teppich. Vor den Fotografen demonstrieren sie nur zu gerne, wie groß ihre Liebe ist. Doch nun scheint es, als mussten die zwei 2016 einen herben Schicksalsschlag verkraften. 

Markus Selikovsky und Jessica Schwarz sind seit dem Jahr 2010 ein Paar. (Quelle: imago images/Future Image)Markus Selikovsky und Jessica Schwarz sind seit dem Jahr 2010 ein Paar. (Quelle: Future Image/imago images)

Aber es gibt einen Gedanken, der Jessica nach vorne blicken lässt: "Jedem, dem die Hoffnung gerade fehlt, gebt nicht auf, lasst zu und tragt die Erinnerung an die Menschen, die euch fehlen mit Liebe und Stolz. Sie sind es, woraus ihr seid."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: