Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Leute: Donald Sutherland und ein seltsames Kompliment

Leute  

Donald Sutherland und ein seltsames Kompliment

08.01.2018, 14:14 Uhr | dpa

Leute: Donald Sutherland und ein seltsames Kompliment. Donald Sutherland hat eine schöne Geschichte erlebt.

Donald Sutherland hat eine schöne Geschichte erlebt. Foto: Domenico Stinellis. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Der Schauspieler Donald Sutherland (82) erinnert sich noch nach vielen Jahren an ein eigenartiges Kompliment.

Er sei Anfang der 80er Jahre in dichtem Nebel über das Rollfeld des Glasgower Flughafens zu einer Maschine gelaufen, als er eine sehr junge Stewardess getroffen habe, erzählte der Bösewicht aus den "Die Tribute von Panem"-Filmen dem "Hamburger Abendblatt" (Montag).

"(Sie) blieb entgeistert vor mir stehen und fragte mit großen Augen: "Sie sind Donald Sutherland, nicht wahr? Sie sind nicht annähernd so hässlich wie im Fernsehen." Das ist die Story meines Lebens."

Der Kanadier ist zurzeit im Kinofilm "Das Leuchten der Erinnerung" zu sehen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highspeed mit Hightech: mit MagentaZuhause surfen!
zur Telekom
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal