Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Wolfgang Bahro: Von diesen Gästen ist er auf Promipartys genervt

GZSZ-Urgestein Wolfgang Bahro  

Von diesen Gästen ist er auf Promipartys genervt

16.02.2018, 11:34 Uhr | mbo, t-online

Wolfgang Bahro: Von diesen Gästen ist er auf Promipartys genervt. Wolfgang Bahro: Gegen Promipartys an sich hat er eigentlich nichts – die Anwesenden, die eigentlich nichts können, stören ihn. (Quelle: AEDT/WENN.com)

Wolfgang Bahro: Gegen Promipartys an sich hat er eigentlich nichts – die Anwesenden, die eigentlich nichts können, stören ihn. (Quelle: AEDT/WENN.com)

Während der Berlinale laufen in der Hauptstadt nicht nur zahlreiche Stars auf – es steigen auch viele Promipartys. GZSZ-Star Wolfgang Bahro verrät jetzt, was er an solchen Events ganz und gar nicht mag.

Bei manchen mag da viel Alkohol fließen, Wolfgang Bahro hält sich lieber zurück, genauso wie seine GZSZ-Kollegen, denn "es ist ja die Presse dabei". Man hat sich unter Kontrolle. Doch die Presse ist nicht das, was den Schauspieler nervt, es gibt noch etwas anderes, wie er bei "Guten Morgen Deutschland" auf RTL erzählt.

"Manche Damen, die eigentlich nichts können, außer hübsch zu sein, die dann irgendwelche Sachen erzählen, wo man sich denkt: 'Ah ja, toll, schön' - 'Aha, die haben einen jetzt einen neuen Lippenstift rausgebracht. Das ist ja toll" – genau solche Gäste nerven den 57-jährigen Berliner. Aber aus solchen Gesprächen weiß Wolfgang Bahro ganz einfach zu entschwinden: "Ich sag dann immer, ich müsse ganz dringend wohin und sei gleich wieder da." Wer so etwas von dem GZSZ-Urgestein zu hören bekommt, weiß also, woran er ist.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: