Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Diese deutsche Filmfirma hat Will Smith gekauft

Von Hollywood nach München  

Will Smith kauft deutsche Filmfirma

26.06.2018, 20:28 Uhr | rix, t-online, dpa

Diese deutsche Filmfirma hat Will Smith gekauft. Will Smith: Der Schauspieler ist jetzt Unternehmer. (Quelle: Getty Images)

Will Smith: Der Schauspieler ist jetzt Unternehmer. (Quelle: Getty Images)

Vom Leindwandheld zum Unternehmer, von Hollywood nach München: Schauspieler Will Smith hat jetzt in ein weiteres Standbein investiert und die deutsche Filmfirma Telepool gekauft.

Gemeinsam mit dem deutsch-schweizerischen Regisseur Marc Forster hat der amerikanische Schauspieler Will Smith die deutsche Medienfirma Telepool erworben. Das teilten die beiden Partner am Dienstag mit.

Das Unternehmen, das unter anderem dem Bayerischen und Mitteldeutschen Rundfunk gehörte, wurde 1963 gegründet und ist in München ansässig. Telepool ist auf den Vertrieb und die Vermarktung von Kino- und Fernsehfilmen spezialisiert und soll Will Smith und Marc Forster künftig bei der Entwicklung, Finanzierung und Vermarktung ihrer Objekte helfen. Denn die Firma kümmert sich darum, dass bestimmte Filme, die nicht von den großen Studios wie Disney oder Warner weltweit vermarktet werden, überhaupt erst in Deutschland erscheinen.

Der 49-jährige Schauspieler erwarb seine Anteile über die Firma The Smith Family Office Circle, sein ein Jahr jüngerer Partner über das Schweizer Unternehmen Elysian Fields, zu dessen Gründern er gehört. Ein Kaufpreis wurde nicht genannt.

Verwendete Quellen:
  • dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal