Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Comedian Oliver Pocher schießt schon wieder gegen Boris Becker

Neue Parodie  

Oliver Pocher poltert schon wieder gegen Boris Becker

06.07.2018, 09:13 Uhr | elli, t-online.de

Comedian Oliver Pocher schießt schon wieder gegen Boris Becker. Oliver Pocher und Boris Becker: Diese Zwei werden in diesem Leben wohl keine Freunde mehr. (Quelle: dpa)

Oliver Pocher und Boris Becker: Diese Zwei werden in diesem Leben wohl keine Freunde mehr. (Quelle: dpa)

Der eine ätzt, der andere kontert – zwischen dem Comedian und der Tennis-Legende herrscht seit Jahren ein öffentlicher Streit. Jetzt legt Oliver Pocher mit einem Video nach.

Wenn es um bitterböse Parodien geht, macht ihm so schnell niemand etwas vor. Oliver Pocher liebt es, in die Rolle von anderen zu schlüpfen und diese gewohnt bissig und frech aufs Korn zu nehmen. Sein liebstes Lästerobjekt ist und bleibt dabei vermutlich Boris Becker. Mit einer gehörigen Schicht Make-up und einem fiesen Plan schlüpfte Oliver Pocher jetzt in die Rolle seines Erzfeindes.

An der Seite von Matze Knoop tritt der dreifache Vater zum Interview als Boris Becker an. Dabei geht es vor allem um zwei Dinge: seinen angeblich gefälschten Pass und die angeblichen Schulden des ehemaligen Wimbledon-Gewinners. 

+++BREAKING NEWS+++ Boris Becker spricht EXKLUSIV im SAT1 Frühstücksfernsehen über seinen Favoriten in Wimbledon sowie seinen aktuellen Kontostand!

Gepostet von Oliver Pocher am Donnerstag, 5. Juli 2018

Als ihn der Moderator auf die Gründe für seinen Pass anspricht, erklärt er: "Ich wollte natürlich Anonymität haben." Sofort wird Oliver Pocher alias Boris Becker korrigiert. "Sie meinen Immunität?" Die freche Antwort des Comedians: "Ich bin kerngesund, ich war beim Arzt, ich habe das prüfen lassen." Darauf Matze Knoop: "Nein, nicht in Impotenz, Herr Becker."

"Ein Boris Becker bekommt natürlich überall einen Pass"

Und damit nicht genug der Häme. In Sachen Passproblem hat sich Oliver Pocher ebenfalls etwas einfallen lassen: eine Payback-Karte aus Simbabwe und einen Pass mit einem Stempel aus dem Taka-Tuka-Land, das Fans von Astrid Lindgren sicher noch aus "Pippi Langstrumpf" kennen. Pochers Kommentar dazu: "Ein Boris Becker bekommt natürlich überall einen Pass."

Auch was seine Schulden angeht bekommt Boris Becker in der Parodie sein Fett weg. So betont Oliver Pocher in der Rolle der Tennis-Legende, dass die Geldprobleme auch von seinen Gewohnheiten beim Einkaufen kommen: "Das wissen Sie selber natürlich. Sie stehen an der Käsetheke, ein Boris Becker kauft auch Käse ein, und dann nimmst du mal den teureren Käse und dann gehts ganz schnell. Dann hast du die Tüte vergessen und musst die Plastiktüte bezahlen ...", erklärt Pocher in bester Becker-Manier, ehe er vom Moderator unterbrochen wird. "Da kommt eine halbe Milliarde schnell zusammen."

Doch nicht nur mit seinen Aussagen begeistert Oliver Pocher seine Fans. Auch das Stottern, für das Boris Becker bekannt ist, baut der 40-Jährige in seine Parodie mit ein. Behoben wird das mit Schlägen auf den Hinterkopf – und das wird auf Facebook gefeiert. Fast 100.000 Menschen haben das Video gesehen. Tendenz: steigend. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuesten Technik-Trends: Mieten ist das neue Kaufen
OTTO NOW entdecken
Anzeige
Sichern Sie sich 40% Rabatt auf den nächsten Möbeleinkauf
bei der Jubiläumsaktion auf XXXLutz
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal