• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • Michelle Hunziker über mögliches viertes Baby: "Lasse die Natur entscheiden"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextInflationsrate sinktSymbolbild für einen TextFDP-Politiker ist totSymbolbild für einen TextDFB-Elf hat jetzt eine PressesprecherinSymbolbild für einen TextLotto: Die aktuellen GewinnzahlenSymbolbild für ein Video"Große Tennis-Karriere geht zu Ende"Symbolbild für einen Text9-Euro-Ticket: Teure Panne in BerlinSymbolbild für einen TextLetizia und Felipe empfangen ScholzSymbolbild für einen TextLimo-Gigant baut SupersportwagenSymbolbild für einen TextFKK-Gaffer blockieren Retter – Mann totSymbolbild für einen TextStummer Schlaganfall: So tückisch ist erSymbolbild für einen TextMordversuch: Kampfhund untergetauchtSymbolbild für einen Watson TeaserFC Bayern: Lewandowski-Ersatz gefunden?Symbolbild für einen TextSchlechtes Hören erhöht das Demenzrisiko

Michelle Hunziker: Nur noch ein Jahr Zeit für viertes Baby

  • Janna Halbroth
Von Janna Halbroth

Aktualisiert am 05.10.2018Lesedauer: 2 Min.
Michelle Hunziker: Sie wünscht sich noch ein Baby.
Michelle Hunziker: Sie wünscht sich noch ein Baby. (Quelle: imago/Pacific Press Agency)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Michelle Hunziker hat drei Töchter. Nicht genug für die Moderatorin. Sie hätte gerne noch ein viertes Kind. Allerdings bald: Für eine weitere Schwangerschaft gibt es nämlich einen Zeitplan, wie die 41-Jährige t-online.de verriet.

Von 1998 bis 2009 war die Entertainerin mit dem Musiker Eros Ramazzotti verheiratet. Die beiden waren ein echtes Traumpaar. Aus ihrer Beziehung ging die heute 21-jährige Aurora hervor. Doch dann geriet Michelle Hunziker in die Fänge einer Sekte. Vor Kurzem erst sprach sie mit t-online.de darüber, wie diese Gemeinschaft sie von ihrer Familie entfremdet hatte, sie emotional und auch finanziell ausbeutete. Die Liebe zu Eros hat diese Zeit nicht überstanden. Doch die Schweizerin hatte Glück, verliebte sich noch einmal neu. Mit Tomaso Trussardi bekam sie zwei weitere Töchter.

"Wenn es innerhalb von einem Jahr nicht funktioniert, lasse ich es"

Als wir Michelle Hunziker in Mailand treffen und sie nach möglichem weiteren Nachwuchs fragen, fängt sie an zu strahlen. "Ich könnte es mir vorstellen", sagt sie zu t-online.de. "Ich habe immer gesagt, ich lasse die Natur machen und dann mal gucken. Wenn es innerhalb von einem Jahr nicht funktioniert, das kann ja auch sein, dann lasse ich es. Dann bin ich happy mit drei Töchtern."

Michelle Hunziker lässt also die Natur entscheiden. Ob sie aber wirklich nach einem Jahr konsequent einen Schlussstrich zieht, bleibt abzuwarten. Mit 42 Jahren wäre die Wahl-Mailänderin immerhin noch in einem Alter, das es ihr erlauben würde, noch einmal Mutter zu werden. "Ich habe ja drei Töchter, einen Mann und zwei Hunde und habe gut zu tun. Aber es wäre schön, noch ein Baby zu haben. Ich bin halt sehr mütterlich", schließt Michelle Hunziker das Thema letztlich ab.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Willem-Alexander und Máxima superschick beim Grazbesuch
  • Steven Sowa
Von Steven Sowa, Nils Kögler
Eros RamazzottiMichelle HunzikerTomaso Trussardi
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website