Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungStars

Karl Lagerfeld zeigt sich tatsächlich ohne seine Sonnenbrille


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen
Symbolbild für einen TextNeue Details zu SpionageballonSymbolbild für einen TextNeue Betrugsmasche auf WhatsAppSymbolbild für einen TextIndustriebetrieb in Flammen – Großeinsatz
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Karl Lagerfeld zeigt sich tatsächlich ohne seine Sonnenbrille

Von t-online, elli

04.10.2018Lesedauer: 2 Min.
Chanel-Show in Paris: Feierte Karl Lagerfeld hier das Ende seiner Karriere?
Chanel-Show in Paris: Feierte Karl Lagerfeld hier das Ende seiner Karriere? (Quelle: Pascal Le Segretain/Getty Images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Sein Name steht für Mode, Luxus – und ein Quäntchen Extravaganz. Das trägt auch Karl Lagerfeld zur Schau. Eine Welt ohne ihn? Unvorstellbar. Und doch müssen wir uns vielleicht daran gewöhnen.

Wenn er ruft, lassen sich die Stars nicht lange bitten. Am 2. Oktober fand in Paris die Modenschau von Chanel statt und dabei gab es nach langer Zeit auch ein Wiedersehen mit Karl Lagerfeld. Der Stardesigner lebt sonst eher zurückgezogen, hat es sich aber natürlich nicht nehmen lassen, seine Kreationen an diesem Abend zu präsentieren und dann selbst auf den Catwalk zu treten.


Karl Lagerfeld: Sein Leben in Bildern

Der Modezar und seine Muse: Karl Lagerfeld und Claudia Schiffer in den frühen 90ern.
Ein Interview mit Karl Lagerfeld: Hape Kerkeling durfte die Fragen stellen.
+17

Und was bekamen die Zuschauer da zu sehen? Karl Lagerfeld ohne seine schwarze Sonnenbrille, die er doch seit den Neunzigern nicht mehr bei einem öffentlichen Auftritt abgelegt hatte. Kein Wunder, dass da bei einigen die Münder vor Staunen offen blieben. Machte aber gar nichts, denn das Publikum hatte Zeit, sich an den Anblick zu gewöhnen. Denn Karl Lagerfeld war nicht etwa wie sonst nur einen kurzen Moment auf der Bühne. Nein, er posierte lange, ließ sich feiern und zeigte sich sogar mit Virginie Viard, die als rechte Hand des großen Modezaren agiert.

Ist das ein Abschied?: Karl Lagerfeld sagte einst: "Für Urlaub habe ich keine Zeit. Zwischendurch fahre ich zum Ausspannen auf mein Schloß in die Bretagne oder nach Monte Carlo"
Ist das ein Abschied?: Karl Lagerfeld sagte einst: "Für Urlaub habe ich keine Zeit. Zwischendurch fahre ich zum Ausspannen auf mein Schloß in die Bretagne oder nach Monte Carlo" (Quelle: Pascal Le Segretain/Getty Images)

Was genau es mit diesem ungewöhnlichen Auftritt auf sich hat? Darüber wird jetzt wild spekuliert. Laut Medienberichten sei es durchaus wahrscheinlich, dass Karl Lagerfeld mit dieser Chanel-Show seinen Abschied gefeiert hat. Schließlich ist der gebürtige Hamburger bereits 85 Jahre alt – umso realistischer könnte es sein, dass er jetzt Lebewohl sagt.

Eine offizielle Bestätigung von Karl Lagerfeld liegt derzeit allerdings nicht vor. Doch die Tatsache, dass auch die Eigentümer von Chanel – die Familie Wertheimer – in Paris unter den Gästen waren, heizte die Spekulationen nur noch an.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • eigene Recherche
  • "Bild"-Bericht über Karl Lagerfeld
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Der Versuch, ihre Ehe zu retten, ist gescheitert
Paris
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website