Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Golden Globes 2019: Mit diesem besonderen Look überraschte Julia Roberts

Golden Globes 2019  

Mit diesem Look hebt sich Julia Roberts von den anderen ab

07.01.2019, 11:17 Uhr | rix, t-online.de

Gewinner und Verlierer bei den Golden Globes (Quelle: Reuters)
Glanz-Auftritt und Gewinner und Verlierer

In Los Angeles wurden die Golden Globes verliehen. Es gab Gewinner und Verlierer. Vor allem das frisch verlobte Paar Heidi Klum und Tom Kaulitz glänzte über den roten Teppich, aber auch noch jemand anderes. (Quelle. t-online.de)

Golden Globes: Glanz-Auftritt und Gewinner und Verlierer. (Quelle. t-online.de)


Am Sonntagabend wurden in Los Angeles zum 76. Mal die Golden Globes verliehen. Zum ersten Mal seit fünf Jahren nahm 2019 auch Julia Roberts wieder an der Preisverleihung in Beverly Hills teil. Und dabei überraschte sie mit einem ganz besonderen Look.

Im vergangenen Jahr hatten die meisten Promis auf schwarze Roben gesetzt, als Protest gegen sexuellen Missbrauch und die Benachteiligung von Frauen in Zeiten der #MeToo-Bewegung. Für die Golden Globes 2019 entschieden sich die Schauspielerinnen jedoch für ein buntes Farbenspiel. Lady Gaga kam in einem hellblauen Kleid, Catherine Zeta-Jones in einem kräftigen Grün, Halle Berry in Rot. Hingucker des Abends war trotzdem eine ganz andere: America's Sweetheart Julia Roberts.

Denn während ihre Kolleginnen am Sonntagabend auf lange Roben setzten, wählte die Leinwandikone für ihren Auftritt eine schlichte Kombination aus Hose und Kleid von Stella McCartney. Ein Look, wie es ihn auf dem roten Teppich kein zweites Mal zu sehen gab. Auch farblich hielt sich die 51-Jährige lieber bedeckt. 

Julia Roberts: Sie entschied sich für einen Look von Stella McCartney. (Quelle: Jordan Strauss/Invision/dpa)Julia Roberts: Sie entschied sich für einen Look von Stella McCartney. (Quelle: Jordan Strauss/Invision/dpa)

Ihre Haare trug Julia Roberts gewellt zur Seite, abgerundet hatte sie den Look mit Schmuck von Chopard. Es war ihr erster Auftritt seit fünf Jahren. Tatsächlich hatte Julia Roberts zuletzt 2014 an den Golden Globes teilgenommen.
  

 
Damals war sie als beste Nebendarstellerin in "August: Osage County" nominiert. Auch 2019 durfte sich die Schauspielerin über eine Nominierung freuen – für ihre Darbietung in "Homecoming". Die Trophäe ging am Sonntagabend jedoch an Sandra Oh. 1990 hatte Julia Roberts zum ersten Mal den Golden Globe gewonnen, ein Jahr später gleich ein zweites Mal. Es folgten sieben weitere Nominierungen. Die Goldenen Weltkugeln, nach den Oscars Hollywoods höchste Auszeichnung.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 100 MBit/s
zur Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe