Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

So viel hat die schwangere Sophia Vegas zugenommen

"Oh mann, ich bin so verfressen"  

So viel hat die schwangere Sophia Vegas zugenommen

25.01.2019, 09:05 Uhr | elli, t-online

Sophia Vegas: So viel hat sie in der Schwangerschaft zugenommen

Sophia Vegas ist hochschwanger und hat in den letzten Monaten rund 20 Kilo zugenommen. Nach der Geburt ihrer Tochter will sie sich daher auch direkt beim Beauty-Doc unters Messer begeben. Auf Instagram erzählt sie, wie sich ihr Körper verändert hat. (Quelle: t-online.de)

Baby da: Nach der Geburt ihrer Tochter Amanda plant Sophia Vegas direkt eine Operation. (Quelle: t-online.de)


Ihr Babybauch ist zwar nicht groß, doch die Kilos, die sich Sophia Vegas in der Schwangerschaft angefuttert hat, sind nicht wenige. Was die 31-Jährige so stört, verrät sie im Netz.

In wenigen Tagen erblickt ihr Töchterchen Amanda das Licht der Welt und Sophia Vegas kann es kaum glauben, dass die Schwangerschaft sich langsam dem Ende entgegen neigt. "Neun Monate und fast eine Woche, ich bin froh, wenn ich es geschafft habe", schreibt sie auf Instagram. Dabei sind Freunde und Bekannte, aber auch Fremde immer wieder erstaunt, wenn sie den Babybauch der gebürtigen Berlinerin betrachten. Denn die Kugel ist auch im neunten Monat noch ziemlich klein. Obwohl Sophia Vegas ordentlich zugenommen hat. 

In ihrer Story auf Instagram erklärt die Wahl-Amerikanerin ihren Fans: "Ich möchte Sorbet essen. Passion-Fruit-Sorbet. Oh man, ich bin so verfressen. Kein Wunder, dass ich über 20 Kilo zugenommen habe." Wo genau sich diese 20 zusätzlichen Kilos befinden? Wenn es nach Sophia Vegas geht, liegt die Antwort auf der Hand – und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Denn die Hände und Füße der 31-Jährigen haben sich durch die Schwangerschaft auch verändert. 

Geschwollene Füße: Sophia Vegas demonstriert die Probleme einer Schwangeren.Geschwollene Füße: Sophia Vegas demonstriert die Probleme einer Schwangeren. (Quelle: www.instagram.com/officialsophiavegas)

"Ich registriere, dass ich total geschwollen bin. Jetzt macht es auch Sinn, dass ich meine neuen Heels eine Nummer größer geholt habe", sinniert das schwangere TV-Sternchen. Doch deshalb auf Killerabsätze verzichten? Nein, das kommt für sie nicht infrage. "Die sind meine Daily Ausrüstung. Ich bin auch geschwollen, aber trotzdem trage ich sie."

Sie plant schon den After-Baby-Body – beim Arzt!

Doch so unwohl sich Sophia Vegas derzeit auch fühlt, umso mehr freut sie sich auf das, was nach der Schwangerschaft kommt: ihr After-Baby-Body. Denn die Planungen dafür laufen bereits auf Hochtouren, erklärt die Bald-Mama. "Ich bin jetzt beim Doktor und plane schon fleißig meinen After-Baby-Body. Was soll man machen, ne? Das muss natürlich auch alles wieder."


Wie und was Sophia Vegas nach der Geburt machen wird? Das bleibt bislang ihr Geheimnis. Genau wie die Antwort auf die Frage, in welche medizinischen Hände sich die Schwangere da begeben hat. 

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Live-Diskussion öffnen (0 Kommentare)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: