Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Angela Finger-Erben ist wieder schwanger

RTL-Moderatorin im Glück  

Angela Finger-Erben ist wieder schwanger

11.02.2019, 10:21 Uhr | mho, t-online.de

 (Quelle: Itsin TV)

Angela Finger-Erben: Die Moderatorin freut sich auf ihr zweites Kind. (Quelle: Itsin TV)

Angela Finger-Erben: Moderatorin freut sich auf zweites Kind

Die "Die Stunde danach"-Moderatorin Angela Finger-Erben bekommt bald ihr zweites Kind. Das hat die 39-Jährige im Morgenmagazin "Guten Morgen Deutschland" bekannt gegeben. Bereits im Juli 2016 kam mit Tochter Anna ihr erstes Kind auf die Welt. Wann der Nachwuchs das Licht der Welt erblicken soll, verraten wir euch in unserem Video. (Quelle: Itsin TV)

Angela Finger-Erben: Die Moderatorin freut sich auf ihr zweites Kind. (Quelle: Itsin TV)


Riesige Freude bei Angela Finger-Erben: Die TV-Moderatorin wird dieses Jahr zum zweiten Mal Mutter. Ihre Tochter Anna wird bald große Schwester.

"Ich hab den größten Ball im Bällebad", schreibt Angela Finger-Erben zu einem Instagram-Bild, das sie in einer riesigen Menge pinker Bälle liegen zeigt. Ins Auge fällt dabei sofort ihr Babybauch, der schon nicht mehr zu übersehen ist.

Zudem versieht die 39-Jährige ihren Post mit den Hashtags "#Glücklich", "#AnnaWirdGroßeSchwester" und "#EsWächstUndWächst. In einem Video auf "rtl.de" bringt die Moderatorin auch noch mal ihre riesige Freude zum Ausdruck und berichtet darüber, wie sie und ihr Mann Jens der kleinen Anna von erzählt haben, dass sie große Schwester wird. Es sei der schönste Moment überhaupt gewesen.

Zauberhafte Geschichte

"Da habe ich ihr meinen Bauch gezeigt und habe ihr erzählt, dass da ein Baby drin ist. Und sie schaut mich mit großen Augen an: Ein Baby im Bauch? Rausholen, rausholen", habe die Zweieinhalbjährige da gefleht. Angela habe ihrer Tochter daraufhin gesagt, dass das Baby erst im Sommer kommt, "wenn die Sonne scheint". Daraufhin habe Anna aus dem Fenster geschaut und gesagt: "Mama, die Sonne scheint." Schließlich wollte sie den Bauch streicheln und hat ein Bussi darauf geben. Ein ganz bezaubernder und emotionaler Moment für die Familie, den Angela auf jeden Fall niemals vergessen wird. 


Anna wünscht sich übrigens einen Bruder. Und: "Wir wissen zu 90 Prozent, was es wird. Ich bin da noch ein bisschen vorsichtig. Anna war auch bis zum fünften Monat zu 99 Prozent angeblich ein Junge." Aus diesem Grund halte sich die Moderatorin noch ein bisschen zurück.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bereit für den Sommer? Finde luftig, leichte Kleider
jetzt auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe