Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Susanne Böhm: "Falsch, dass wir seit zwölf Jahren keinen Sex hatten"

Susanne Böhm schießt zurück  

"Falsch, dass wir seit zwölf Jahren keinen Sex hatten"

15.02.2019, 18:05 Uhr | lc, t-online

 (Quelle: Promiboom)
Trennung: Jetzt spricht die Ex von Werner Böhm

Nach 12 Jahren Ehe hat Susanne Böhm ihren Ehemann, den Schlager-Star Werner Böhm, verlassen. Jetzt meldet sich die 49-Jährige selbst zu Wort. (Quelle: Promiboom)

Werner Böhm: Nach der öffentlichen Trennung spricht jetzt die Frau des Musikers über die Gründe. (Quelle: SAT.1)


Die Trennung von Werner und Susanne Böhm gerät zur Schlammschlacht. Nachdem der Musiker zuerst öffentlich gegen seine Ehefrau austeilte, schlägt diese jetzt zurück.

24 Jahre waren Werner Böhm und seine Ehefrau Susanne ein Paar. Kürzlich verließ die 49-Jährige den Musiker mit dem gemeinsamen Sohn. Daraufhin brach eine Schlammschlacht zwischen den ehemals Liebenden aus. Zuerst äußerte sich Werner Böhm und erklärte der "Bild", wie "eiskalt" Susanne sei und dass sie schon seit 12 Jahren keinen Sex mehr gehabt hätten. 

"Werner war mal mein Held"

Nun meldet sich auch Susanne Böhm zu Wort und schildert ihre Sicht der Dinge in der neusten Ausgabe des Magazins "Bunte". "Ich wollte niemals den Respekt und die Achtung vor meinem Partner verlieren. Das ist der Todesstoß für eine Beziehung. Leider ist inzwischen genau das passiert. Werner war mal mein Held, ich habe ihn bewundert, zu ihm aufgeblickt. Das ist längst vorbei", erklärt sie. 

Doch während in den Worten des Sängers Wut mitschwingt, klingen die Aussagen des Models eher nach Traurigkeit. An die guten Tage ihrer Ehe erinnert antwort Susanne Böhm: "Ich habe mich in seine Art verliebt, sein attraktives Aussehen. Er war verrückt im positiven Sinne. Das ist er heute nicht mehr. Sein Lachen, seine Fröhlichkeit, sein Charme sind weg."

Nach allem was passiert sei liebe sie ihn nicht mehr. Ein anderes Gefühl ist an diese Stelle getreten: "Mitleid." Werner Böhms Behauptung, dass beide seit zwölf Jahren keinen Sex mehr hatten, will Susanne so jedoch nicht stehenlassen. "Es ist falsch, dass wir seit zwölf Jahren keinen Sex mehr hatten. Vielleicht seit sechs Jahren", klärt sie auf. Werner und Susanne Böhm heirateten 1995 und haben einen gemeinsamen Sohn. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal